25.04.2022 Liebherr im Premier Bidder Programm von Boeing

Die Boeing 777X ist mit Technologie von Liebherr-Aerospace ausgestattet. – © Boeing

Die Boeing 777X ist mit Technologie von Liebherr-Aerospace ausgestattet. – © Boeing

Das Programm würdigt und belohnt beständig leistungsstarke Lieferanten von Boeing Commercial Airplanes und Boeing Global Services, um die kollektive Leistung und den Einsatz von Boeing für Sicherheit, Qualität und Integrität zu stärken.

Das Programm bietet Premier Bidder-Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Geschäftstätigkeit mit Boeing auszubauen, einschließlich der Bekanntmachung anstehender Ausschreibungen und Einladung zu programmspezifischen Konferenzen mit Führungskräften aus dem Lieferketten-Bereich des Flugzeugherstellers.

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH stellt das Hauptfahrwerksteuerungssystem für die Boeing 777 und die Boeing 777X, das Klappantriebssystem für die Flügelenden, Hochauftrieb-Stellantriebe, die zentrale Antriebseinheit und den Hydraulikmotor für das Betätigungssystem der Flügelvorderkanten der 777X sowie die elektronische Steuereinheit für die Bugrad-Lenkung des Boeing 787 Dreamliner her.

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH schließt sich rund 140 Lieferanten an, die die für die Aufnahme in das Premier Bidder-Programm erforderlichen hohen Qualitäts-, Liefer- und Leistungskriterien erfüllen.