Die Sparte Hausgeräte

In vier Ländern fertigt die Produktsparte Kühl- und Gefriergeräte für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Spartenobergesellschaft ist die Liebherr-Hausgeräte GmbH in Ochsenhausen (Deutschland).

Kühltechnologie der Sparte Hausgeräte

Kühltechnologie der Sparte Hausgeräte

Die Kühlschränke und Gefriergeräte von Liebherr sind für den Einsatz in privaten Haushalten und in Handel und Gewerbe optimal ausgestattet und stehen für innovative Kühltechnologie und modernes Design.

Fortschrittliche Kühltechnologie und modernes Design

Innovative Ideen, modernes Design und durchdachte Lösungen für hohen Bedienungskomfort kennzeichnen das Programm der Liebherr-Hausgeräte. Dazu zählen Tisch-, Stand- und Einbaukühlschränke sowie -gefriertruhen, Kühl-Gefrierkombinationen, Vorrats- und Getränkekühlschränke sowie Weinlager- bzw. Weintemperier-Schränke und Humidore. Für den professionellen Einsatz im Handel und im Gewerbe werden Kühl- und Gefrierschränke, Kühl- und Gefriertruhen, Getränkekühlschränke und Laborkühlschränke entwickelt und produziert. Liebherr-Hausgeräte stehen als Symbol für Qualität in Europa und darüber hinaus. Täglich verlassen über 7.000 Geräte die verschiedenen Produktionsstandorte.

Vier Produktionsstandorte

Seit 1954 stellt Liebherr Kühl- und Gefriergeräte her, die heute in vier Ländern gefertigt werden: Deutschland, Österreich, Bulgarien und Malaysia. Die Liebherr-Hausgeräte GmbH in Ochsenhausen (Deutschland) koordiniert als Spartenobergesellschaft alle Aktivitäten der Sparte.