Zahnkranzseilwinden für optimale Seilzugkräfte

Bei extremen Seilzugkräften zahlt sich der Einsatz von Liebherr-Zahnkranzseilwinden aus. Vorteile sind u.a. ein redundantes Antriebssystem und ein neuartiger, seilschonender Wickelmechanismus. Die durchdachte Konstruktion führt zu hoher Betriebssicherheit und Langlebigkeit.

Optimale Seilgeschwindigkeiten und Seilkapazitäten

Liebherr entwickelt und konstruiert Zahnkranzseilwinden für höchste Anforderungen.

Liebherr entwickelt und konstruiert Zahnkranzseilwinden für höchste Anforderungen.

Unsere Zahnkranzseilwinden zeichnen sich durch kompakte Bauformen und ausgereifte Sicherheitseinrichtungen aus. Gleichzeitig ermöglichen Liebherr-Zahnkranzseilwinden hohe Seilgeschwindigkeiten und Seilkapazitäten. Dabei werden Abtriebsmomente von bis zu 2.500 Kilonewtonmeter (kNm) am wirtschaftlichsten über einen Zahnkranz von mehreren außen liegenden elektrischen oder hydraulischen Drehantrieben aufgebracht. Für eine hohe Energieeffizienz sorgt das optionale Pactronic-System von Liebherr.

Liebherr-Pactronic: optionales Antriebssystem auf Hybridbasis

Sicher, verfügbar und langlebig

Großwinde ZSW 2400 von Liebherr

Großwinde ZSW 2400 von Liebherr

Mit einem Eigengewicht von 180 Tonnen ist die ZSW 2400 die größte und schwerste Seilwinde im Produktprogramm von Liebherr.

Aufgrund ihrer Redundanz bieten die Drehantriebe der Liebherr Zahnkranzseilwinden eine zuverlässige Betriebssicherheit. Zu der hohen Verfügbarkeit und Langlebigkeit trägt ein neuartiger, seilschonender Wickelmechanismus bei. Zudem hat Liebherr eine patentierte Systemsicherheitsgeometrie entwickelt. So lassen sich Folgeschäden durch Überlast am Antriebssystem vermeiden.

Zahnkranzseilwinden für individuelle Anforderungen

Extreme Kräfte: Hubwinde ZSW 1400

Extreme Kräfte: Hubwinde ZSW 1400

Im größten von Liebherr jemals gebauten Raupenkran LR 13000 ist die Zahnkranzseilwinde ZSW 1400 als Hubwinde im Einsatz. Das Bild zeigt den Raupenkran bei einem Spezialauftrag in Bremerhaven.

Mit Liebherr-Zahnkranzseilwinden stehen individuelle Lösungen im Mittelpunkt: Abtriebsmomente, Übersetzung und Abmessungen sind in einer Vielzahl von Abstufungen erhältlich. Die Ausführung erfolgt projekt- und anwendungsorientiert. Auch Dichtungen und Kühlung stimmen wir wunschgemäß auf die spezifischen Anforderungen ab.

Ein intensiver Engineering-Support sowie die Abnahme durch Zertifizierungsgesellschaften ergänzen das Leistungsangebot von Liebherr.

Video

Die größte und schwerste Seilwinde im Produktprogramm von Liebherr: Das Video dokumentiert die Montage der 180 Tonnen schweren Großwinde ZSW 2400 auf dem Prüfstand eines Offshore-Krans.

Die größte und schwerste Seilwinde im Produktprogramm von Liebherr: Das Video dokumentiert die Montage der 180 Tonnen schweren Großwinde ZSW 2400 auf dem Prüfstand eines Offshore-Krans. Video aufrufen

Die größte und schwerste Seilwinde im Produktprogramm von Liebherr: Das Video dokumentiert die Montage der 180 Tonnen schweren Großwinde ZSW 2400 auf dem Prüfstand eines Offshore-Krans.

Downloads

Kompetenz für Offshore-Krane

Unsere großen Kompaktseilwinden kommen erfolgreich in Offshore-Kranen zum Einsatz. Die moderne Technik garantiert hohe Seilgeschwindigkeiten und Seilkapazitäten. Seilwinden für maritime Anwendungen

Engineering-Kompetenz

Bei der Entwicklung und Konstruktion von hochwertigen Getriebelösungen setzt Liebherr auf modernste Entwicklungs- und Berechnungsverfahren. Engineering für Antriebe