Qualität und Nachhaltigkeit

Höchste Qualität ist ein zentrales Ziel der Firmengruppe Liebherr. Gleichrangig ist daneben auch der Schutz von Menschen und Umwelt in den Unternehmensleitlinien fest verankert. Aus diesem Grund ist die Sicherstellung von hoher Qualität und Nachhaltigkeit von Produkten und Prozessen auch für die Sparte Verzahntechnik und Automationssysteme ein zentrales Ziel.

Bereits seit vielen Jahren sind wir deshalb gemäß ISO 9001(Qualität), ISO 14001 (Umwelt) und OHSAS (Arbeitssicherheit) zertifiziert.

Qualitätsmanagement

„Höchste Qualität, bei allem was wir tun“

Um dieser Vorgabe gerecht zu werden, wird im Qualitätsmanagement besonderes Augenmerk auf die enge Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche gelegt. Das Ziel ist ein durchgängiges Prozessdenken. Das Qualitätswesen ist dabei nicht mehr ein singulärer Punkt am Ende der Produktionskette, sondern ein unterstützender Prozess in allen Phasen der Produktentstehung.

Dieser Aufgabe stellt sich ein Team von Spezialisten für Produkt- sowie Prozessqualität. Das Ziel ist einerseits Aufwände aufgrund von mangelnder Qualität (z.B. Garantieeinsätze) zu reduzieren und andererseits den Aufwand im Lauf der Produktentstehung zu senken (Prozessqualität).

Das Sicherstellen der Qualität erfolgt über ein abgestimmtes System aus Zwischenprüfungen und einer Endprüfung der fertigen Produkte. Durch eine im Detail abgestimmte „Quality Gate Systematik“ während des kompletten Prozesses der Produktentstehung wird die Qualität der Prozesse ständig überwacht und optimiert.

Ressourcenschonenende Fertigung und Produktion

„Wir wollen unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt zu jeder Zeit gerecht werden.“

Der Verbrauch der eingesetzten Energieformen wie Strom, Gas und Fernwärme wird über entsprechende Kennzahlen laufend überwacht. Ein besonderes Beispiel für Effizienz im Energieeinsatz ist unser Blockheizkraftwerk (BHKW). Es wird von einem Liebherr-Gasmotor angetrieben und nutzt dessen Abwärme über eine Absorptionskälteanlage auch im Sommer – dann nicht zum Heizen, sondern zur Kühlung der Produktionshallen. Konkret werden etwa 10% des Strombedarfs am Standort Kempten durch das BHKW gedeckt.

Stoffe mit nachteiligen Auswirkungen auf die Umwelt sowie Gefahrstoffe werden nur nach genauer Prüfung eingesetzt. Ist die Verwendung unumgänglich, so wird auf möglichst geringen Schadstoffgehalt geachtet. So konnte z.B. durch eine Summe von Maßnahmen in der Lackiererei erreicht werden, dass der Ausstoß an Kohlenwasserstoffen (VOC) in den letzten Jahren mehr als halbiert wurde.

Nachhaltige Produktgestaltung

„Wir arbeiten systematisch daran, immer einen Schritt voraus zu sein.“

Die effiziente Energienutzung und die Schonung natürlicher Ressourcen bei der Herstellung von Produkten sind einerseits interne Ziele, andererseits werden zunehmend auch von Kunden entsprechende Forderungen gestellt.

Im Rahmen der Produktentwicklung versuchen wir dabei stets, mit möglichst geringem Materialeinsatz ans Ziel zu kommen. Um auch nach Ende des (ersten) Produktlebenszyklus die eingesetzten Materialien weiter zu nutzen, wurde ein Programm zur Generalüberholung gebrauchter Maschinen gestartet (REMAN). Der Energieaufwand für den Betrieb unserer Maschinen und Anlagen wird durch den Einsatz modernster Antriebstechnik kontinuierlich optimiert.

Zertifikate

Initiative Blue Competence

Wir sind Partner der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence. Blue Competence ist eine Initiative des VDMA, um Nachhaltigkeit im Maschinen- und Anlagenbau zu fördern, aber auch nachhaltige Lösungen der Branche bekannt zu machen. Mit unserer Partnerschaft verpflichten wir uns zur Einhaltung der zwölf Nachhaltigkeitsleitsätze des Maschinen- und Anlagenbaus. Zu den 12 Leitsätzen

Kontakt

Christof Porsche

Leiter Qualitäts-Management

Liebherr-Verzahntechnik GmbH

Kaufbeurer Straße 141

87437 Kempten/Allgäu

Deutschland

  • Telefon+49 831 786-1223

Offene Stellen

Ob erfahrene Fachkraft oder Berufseinsteiger: Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Liebherr immer willkommen. Offene Stellen

Verzahnmaschinen

Liebherr bietet eine breite Palette an Verzahnmaschinen für verschiedenste Anforderungen. Diese zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz aus. Verzahnmaschinen

Automationssysteme

Liebherr automatisiert hochproduktive Fertigungslinien, Fertigungszellen und Einzelanlagen für Bearbeitungszentren. Automationssysteme

Verzahnwerkzeuge

Weltweit zählt Liebherr zu den führenden Herstellern von Verzahnwerkzeugen. Für Sie entwickeln wir Lösungen und fertigen Sonderkonstruktionen. Verzahn- und Lagerwerkzeuge