Das Reman-Programm von Liebherr

Durch Remanufacturing kann im Vergleich zur Neuteilfertigung ein großer Anteil an Energie- und Materialkosten eingespart werden. Deshalb bereiten wir im Rahmen des Reman-Programms seit 2004 am Standort Ettlingen gebrauchte Liebherr-Komponenten nach industriellen Standards wieder auf. Dies kommt nicht nur dem Budget unserer Kunden, sondern auch der Umwelt zugute. Selbstverständlich prüft Liebherr vor der Auslieferung jede Komponente nach Neuteilstandard und garantiert dadurch beste Qualität zu wirtschaftlichen Preisen.