DAT 500 wind Drehantrieb

Der Drehantrieb DAT 500 wind ist Teil der Liebherr-Serienbaureihe für Windkraftanlagen. Die Getriebegröße 500 ist sowohl mit kurzem Abtriebsstock (Bauform 1) als auch mit langem Abtriebsstock (Bauform 2) erhältlich und eignet sich für den Einsatz als Azimutgetriebe.
Referenz-Abtriebsmoment, dynamisch 82.900 Nm
Abtriebsmoment Tmax 171.000 Nm

Technische Daten

Referenz-Abtriebsmoment, dynamisch 82.900 Nm
Abtriebsmoment Tmax 171.000 Nm
Anwendungsbereiche Windenergie
Getriebeübersetzungen (Azimut) 1.140 / 1.260 / 1.628,9 / 1.954,2 / 2.143,8 / 915,0
Bauform Bauform 1 Bauform 2
Durchmesser des Zentriersitzes [mm] 420 370 / 475
Außendurchmesser [mm] 510 565
Lochkreisdurchmesser [mm] 460 520
Gehäusedurchmesser [mm] 485 460
Anzahl der Anschlussbohrungen 28 24
Durchmesser der Anschlussbohrungen [mm] 26,0 26,0
Einbautiefe [mm] 115 432
Höhe des Zentriersitzes [mm] 38,0 15,0 / 72,0
Getriebehöhe [mm] 585 485
Flanschhöhe [mm] 70 70
Zähnezahl Abtriebsritzel 13 12
Modul des Abtriebsritzels 22 24
Höhe des Abtriebsritzel [mm] 135 245
Gewicht (dreistufige Ausführung) [kg] 825 723
Durchmesser Abtriebsritzel [mm] 350 360
Varianten

Downloads

Anwendungsbeispiele

Azimutverstellung

Azimutverstellung

Azimut- oder Windnachführungsantriebe richten die Gondel von Windkraftanlagen entsprechend der jeweiligen Windrichtung aus. Um die erforderlichen hohen Verstellkräfte zu übertragen, empfiehlt sich der Einsatz von mehreren Drehantrieben.

Großwälzlager

Seit mehr als 70 Jahren fertigt Liebherr Großwälzlager in herausragender Qualität. Je nach Bedarf stehen vielfältige Abmessungen zur Verfügung. Produktportfolio Großwälzlager

Kontakt

Downloads

Im Downloadbereich finden Sie einen Überblick sämtlicher Broschüren und Datenblätter zu den unterschiedlichen Liebherr-Komponenten. Downloads

Schwenkantriebe

Für Applikationen, die bei der Drehbewegung hochdynamischen Belastungen ausgesetzt sind (z.B. Bagger) entwickelt Liebherr spezielle Schwenkantriebe. Schwenkantriebe