13.05.2015 Liebherr-Mobilkrane bestücken Luxusliner bei spannendem Nachteinsatz

Liebherr LTM 1750-9.1

Liebherr LTM 1750-9.1

Ende Februar wurde in Norddeutschland die „Anthem of the Seas“, das bisher größte in Deutschland gefertigte Kreuzfahrtschiff aus der riesigen Halle 2 der Papenburger Meyer Werft ausgedockt. Die Montagen der Schlotverkleidung und der Aussichtsgondel „North Star“ konnten aufgrund der Größe des Schiffes nur im Freien durchgeführt werden. Der Auftrag dafür ging an die Firma Gertzen aus dem benachbarten Kluse, die den Job mit dem Einsatz zweier 750-Tonnen-Mobilkranen souverän erledigte. Dabei setzte Gertzen den Liebherr LTM 1750-9.1 aus dem eigenen Fuhrpark und einen von Thömen angemieteten LTM 1750-9.1 ein.