Mieten von Baumaschinen

Ob für kleinere Bauvorhaben oder aufwändige Grossprojekte: Liebherr bietet Mietmaschinen für unterschiedlichste Anforderungen. Neben der Bereitstellung von Maschinen und Fahrzeugen umfasst der Service auf Wunsch auch Beratung, Mitarbeiterschulung und Logistik.

Im Jahr 1997 wurde das Verbundsystem der Liebherr-Mietpartner gegründet.

Im Jahr 1997 wurde das Verbundsystem der Liebherr-Mietpartner gegründet.

Im Jahr 1997 wurde das Verbundsystem der Liebherr-Mietpartner gegründet.

Das Dienstleistungsangebot in der Schweiz orientiert sich an Ihren individuellen Bedürfnissen und umfasst Turmdrehkrane, Mobilbagger, Raupenbagger, Sondermaschinen, Umschlaggeräte , Radlader, Planierraupen, Laderaupen, Teleskoplader, knickgelenkte Muldenkipper, Fahrmischer, mobile- und stationäre Betonpumpen, mobile Betonanlagen sowie Spezialtiefbaugeräte.

Ob Tages- oder Jahresmiete, Full-Service oder Service nur auf Anforderung, Abrechnung nach Betriebsstunden oder pauschal – in Sachen Miete können Sie von uns massgeschneiderte Lösungen erwarten. Auf Wunsch übernehmen wir auch die terminsichere Lieferung und Abholung der Maschinen.

Alle Ansprechpartner in unseren Miet-Stationen sind praxiserfahrene Fachkräfte, die Ihnen ihr Know-How gerne zur Verfügung stellen.

Miet-Hotlines

Erdbewegung: +41 62 785 81 33
[email protected]

Turmdrehkrane: +41 62 785 81 93
[email protected]

Betontechnik: +41 62 785 81 45
[email protected]

Spezialtiefbau: +41 62 785 81 71
[email protected]

Mietpreislisten

AGB's

Hier finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Baumaschinen des VSBM zum Download Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF, 43 KB)