19.10.2016 Berufskundetag bei Liebherr in Rostock

Führungen durch die Liebherr-Akademie sowie die Produktionsabteilungen am Berufskundetag in Rostock

Führungen durch die Liebherr-Akademie sowie die Produktionsabteilungen am Berufskundetag in Rostock

Beim 8. Berufskundetag in Rostock können sich Schülerinnen und Schüler über Berufe und Karrierechancen informieren.

Am 20. Oktober öffnet die Liebherr-Akademie Rostock von 15:30 bis 19:00 Uhr ihre Türen und informiert im Rahmen einer Orientierungsveranstaltung über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufseinstiege bei der Firmengruppe. Der Berufskundetag, der in diesem Jahr bereits zum 8. Mal in Rostock stattfindet, richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler sowie junge Menschen, die auf der Suche nach einer Ausbildung oder einem Beruf sind. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Rostock durchgeführt.

Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, an Führungen durch die Liebherr-Akademie sowie die Produktionsabteilungen teilzunehmen. Hierbei werden unter anderem die Berufe Mechatroniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Werkstoffprüfer/-in, Konstruktionsmechaniker/in, Industriekaufmann/-frau und Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik vorgestellt. Der „M+E-Info Truck“, mit dem bundesweit über die Metall- und Elektro- Branche informiert wird, stellt mit Mitmachaktionen die Tätigkeitsbereiche der Berufe vor.