BA 120 Bohrantrieb

Der leistungsstarke Bohrantrieb liefert das Drehmoment für die gängigen Bohranwendungen wie Kellybohren, Endlosschnecken- oder Vollverdrängerbohren.
Drehmoment 120 kNm
Drehzahl 54 U/min

Merkmale

Kellydämpfung

Kellydämpfung

Die Kellydämpfung mit Federn und hydraulischen Dämpfern schont das Material und senkt die Lautstärke der Maschinengeräusche.

Austauschbare Kardangelenke

Austauschbare Kardangelenke

Kardangelenke können ausgetauscht und der Größe des Druckrohrs angepasst werden.

Austauschbare Mitnehmerbuchsen

Austauschbare Mitnehmerbuchsen

Austauschbare Mitnehmerbuchsen ermöglichen die Verwendung verschiedener Kellystangen.

Integrierte Steuerung

Integrierte Steuerung

Der Bohrantrieb ist komplett in das Steuerungssystem der Liebherr-Trägergeräte integriert. Dies sorgt für optimalen Bedienkomfort.

Einfacher Transport und problemlose Wartung

Einfacher Transport und problemlose Wartung

Durch die kurze und leichte Bauform lässt sich der Bohrantrieb besonders leicht transportieren und warten.

Technische Daten

Drehmoment 120 kNm
Drehzahl 54 U/min

Anwendungen

Kellybohren

Kellybohren

Das Kellybohren zählt zu den gängigsten Trockendrehbohrverfahren. Das Fördern von Boden und Fels erfolgt diskontinuierlich mit relativ kurzen Drehbohrwerkzeugen.

Endlosschneckenbohren

Endlosschneckenbohren

Beim Endlosschneckenbohren erfolgt die Förderung des gelösten Baugrunds kontinuierlich mit einer durchgehenden Schnecke, der sogenannten Endlosschnecke.