Am Rostocker Fracht- und Fischereihafen bringen nun zwei leistungsstarke Umschlagmaschinen LH 110 M High Rise Port den Hafen auf Hochtouren. Sowohl bei Tag und Nacht arbeiten sie unermüdlich, um die Be- und Entladung der unterschiedlichsten Frachtschiffe zu bewerkstelligen.

liebherr-products-icon-rgb-64px
Einsatzgebiet

Hafenumschlag

liebherr-map-location-icon-rgb-64px
Einsatzort

Rostock, Deutschland

Maschine

LH 110 M High Rise Port

Die Rostocker Fracht- und Fischereihafen GmbH (RFH) ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Hafenwirtschaft in Rostock, Deutschland. Mit seiner idealen Lage am Westufer der Warnow, seiner optimalen Anbindung an die Ostsee sowie an das Straßen- und Schienennetz im Hinterland ist der Hafen als zweitgrößter Hafenbetreiber in der Stadt eine zentrale Drehscheibe für den Warenverkehr und die Logistik.

Das über 70-jährige Unternehmen, einstiger Standort des VEB Fischkombinats, hat sich nach der Wende erfolgreich neu positioniert. Heute ist es ein moderner Industrie- und Logistikstandort mit einem agilem Gewerbepark. Mit etwa 70 Mitarbeitern arbeitet der Hafen daran, Unternehmens- und Umschlagprozesse sowie die Immobilienbewirtschaftung durch eine enge Integration von innovativen Technologien zu optimieren.

Der Rostocker Fracht- und Fischereihafen (RFH) hat im Jahr 2022 einen Güterumschlag von rund 900.000 Tonnen verzeichnet, was einem monatlichen Durchschnitt von etwa 70.000 - 80.000 Tonnen entspricht. Das Unternehmen muss in der Hafenwirtschaft einer Vielzahl besonderer Anforderungen gerecht werden. Dabei geht es darum, verschiedenartigste Güter, darunter Massen- und Stückgüter wie Dünger, Getreide, Baustoffe und Holz sowie Projektladungen innerhalb vorgegebener Zeit effizient umzuschlagen. Hierbei kommt die spezifische Umschlagtechnik und -ausrüstung zum Einsatz. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Minimierung der Liegezeiten der Schiffe, um den Fahrplan präzise einhalten zu können. Dabei ist ein reibungsloser Ent- und Beladungsprozess von großer Bedeutung.

Wir haben mit der zweiten Maschine des Typs LH 110 M High Rise Port ein weiteres gutes Beispiel für zukunftsweisende Investitionen hier am Standort abgegeben.

Steffen Knispel, Geschäftsführer des Rostocker Fracht- und Fischereihafens

Wir setzen bereits seit fünf Jahren erfolgreich den LH 110 M High Rise Port in unserem Betrieb ein und sind äußerst zufrieden. Aufgrund der positiven Erfahrungen haben wir uns für die erneute Investition desselben Maschinentyps entschieden. Somit sind wir sehr gut aufgestellt, um die vielfältigen Herausforderungen im Güterumschlag an der Kaikante effizient zu bewältigen.

David Jäschke, Senior Port Manager des Rostocker Fracht- und Fischereihafens

Zum LH 110 M High Rise Port

Hier finden Sie alle weiteren Details zum LH 110 M HR Port

Die Entscheidung für den Kauf der zweiten Umschlagmaschine wurde von mehreren überzeugenden Faktoren geprägt. Allen voran beeindruckt die hohe Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Maschine. Mit ihrer ausgezeichneten Leistung ermöglicht sie einen schnellen und massiven Umschlag von Gütern. Dies führt zu einer Steigerung der Produktivität und zur Optimierung der Arbeitsabläufe.

Ein weiterer ausschlaggebender Aspekt ist der moderne Arbeitsplatz, den die Maschine bietet. Die hydraulisch stufenlos höhenverstellbare Doppelgelenk-Fahrerkabine sowie die großzügigen Glasflächen gewährleisten eine perfekte Sicht auf das gesamte Arbeitsumfeld. Die Sicherheit und Präzision bei der Bedienung werden damit erhöht. Besonders in unmittelbarer Nähe zum Kai ist eine geringe Geräuschentwicklung von großer Bedeutung. Hier punktet die Maschine mit ihrer emissionsreduzierten Motorentechnik, die zu niedrigen Schallemissionen im Einsatz führt. Dadurch wird eine angenehme Arbeitsatmosphäre geschaffen und gleichzeitig die Lärmbelastung für das Umfeld minimiert. Ein zusätzlicher überzeugender Punkt ist das serienmäßige, innovative Liebherr-Energierückgewinnungssystem (ERC-System). Es erhöht die Systemleistung, sorgt für eine gesteigerte Umschlagleistung und führt gleichzeitig zu einer Energieeinsparung von bis zu 30%.

Neben den technischen Merkmalen spielte auch der hervorragende Service des Liebherr-Vertriebs- und Servicepartners in Rostock eine große Rolle bei der Kaufentscheidung. Die gute Verfügbarkeit und umfassende Fachkompetenz des Partners direkt vor Ort gewährleisten eine optimale Unterstützung bei allen Anliegen und Anforderungen.

Der LH 110 M High Rise Port wird vorwiegend für den Holzumschlag eingesetzt und verfügt über den performanten Liebherr-Holzgreifer GMH 50 mit einer Fläche von bis zu 2,80 m². In Verbindung mit ihrer Vielseitigkeit und den unterschiedlichsten Anbauwerkzeugen von Liebherr bietet die Maschine eine flexible, leistungsorientierte und wirtschaftliche Lösung, um die mannigfaltigen Herausforderungen im Hafenumschlag leicht und sicher bewältigen zu können.

Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Der Einsatz

Downloads

Broschüre LH 110 Port Litronic
Download (PDF, 15,9 MB)
Broschüre Hafeneinsatz
Download (PDF, 12,5 MB)
Broschüre Schnellwechselsysteme
Download (PDF, 6,9 MB)

Das könnte Sie auch interessieren

Maschinen der Umschlagtechnik

Hier finden Sie das Portfolio der Umschlagmaschinen.

Mehr

Anbauwerkzeuge

Schnellwechselsysteme und Anbauwerkzeuge für jeden Einsatz.

Mehr

Übersicht Port Equipment

Weitere Details und Lösungen für einen effizienten Güterumschlag in See- und Binnenhäfen.

Mehr