COT1 jaqueline gerstl

Ausbildung zum Technischen Produktdesigner (m/w/d), für 2021, 3 1/2 JahreDeggendorf | Job-ID 19339

  • Job-ID 19339
  • Unternehmensbereich Komponenten
  • Gesellschaft Liebherr-Components Deggendorf GmbH
  • Einsatzbereich Produktionsplanung /-steuerung
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Schüler
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum Ab 01.09.2020

Aufgaben

  • Die Ausbildung erfolgt in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion
  • Erstellung und Planung von Mikropräzissionsteilen und Systemkomponenten mit modernsten 3D-CAD-Systemen
  • Auswahl von geeigneten Werkstoffen und Fertigungsverfahren
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Prozessbegleitung der Produktentwicklung vom Design über den Musterbau bis hin zum Versuchsbereich

Qualifikation

  • Mindestens mittlerer Bildungsabschluss
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Gutes technisches und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Denkweise
  • Handwerkliches Geschick

Unser Angebot

Die Ausbildung erfolgt im Wechsel zwischen Unternehmen und Berufsschule. In diesem Rahmen bieten wir eine umfassende Betreuung über die komplette Ausbildungszeit.

Jetzt online bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 19339
  • Unternehmensbereich Komponenten
  • Gesellschaft Liebherr-Components Deggendorf GmbH
  • Einsatzbereich Produktionsplanung /-steuerung
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Schüler
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum Ab 01.09.2020

Das Unternehmen

Die Liebherr-Components Deggendorf GmbH entwickelt und produziert Mikropräzisionsteile und Systemkomponenten für die Common-Rail-Systeme, die in Dieselmotoren eingesetzt werden. Die Teile werden mit modernsten Verfahren hergestellt und tragen maßgeblich zur Qualität und Leistungsfähigkeit der Liebherr-Einspritzsysteme bei.   

Standort

Liebherr-Components Deggendorf GmbH

Kreuzäcker 8

94469 Deggendorf

Deutschland

Kontakt

Maria Kasperbauer

________

Auf Grund der Ausbreitung des Coronavirus, kann es zu verzögerten Reaktionszeiten innerhalb des Bewerbungsprozesses kommen. Wir bitten Sie, von Anfragen abzusehen und danken für Ihr Verständnis.

Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Liebherr? Hier gibt es die Antworten! Häufige Fragen

Initiativbewerbung

Sie haben noch keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Zu den Initiativbewerbungen