Frequenzumrichtersysteme von Liebherr

Flexible Systemlösungen

Elektrische Antriebssysteme gewinnen in den unterschiedlichsten Branchen immer mehr an Bedeutung. Insbesondere im Teillastbetrieb überzeugen sie im Vergleich mit herkömmlichen Systemen und tragen ihren Teil zu geringeren Betriebskosten und reduzierten Emissionen bei.

Das Liebherr-Frequenzumrichtersystem zeichnet sich durch seine hohe Leistungsdichte und die modulare Bauweise aus. Auf kleinstem Bauraum lassen sich dadurch anwendungsspezifische Lösungen für elektrische Antriebssysteme mit größter Flexibilität realisieren.

Effizienz im Fokus

Das Herzstück des Frequenzumrichtersystems bilden die Leistungselektronikmodule von Liebherr, welche mit nur zwei Bauformen einen Leistungsbereich von 110 kW bis 2.000 kW abdecken. Durch die innovative Kühlung wird die Leistungsdichte extrem gesteigert und die Effizienz des Frequenzumrichtersystems deutlich erhöht.

Die flexiblen Module sind als Antriebs- oder Rückspeiseeinheit konfigurierbar und können sowohl in AC/AC- als auch DC-Multi-Drive Systemen eingesetzt werden. Optional sind sie zudem mit einem integrierten Bremschopper konfigurierbar.

Intelligente Steuerungslösungen

Die Liebherr LCF-Steuereinheit sorgt für optimierte Antriebslösungen indem sie anwendungsspezifische Besonderheiten passgenau ansteuert und beispielsweise dafür sorgt, dass Windkraftanlagen selbst bei Unterspannung funktionsfähig am Netz bleiben.

Zur Ausstattung der Steuerung gehören Regelungs-, Schutz- und Überwachungsfunktionen. Darüber hinaus stehen weitere abgestimmte Systemkomponenten wie Leistungsschalter, Filterdrosseln, du/dt-Filter oder Bremswiederstände zur Verfügung.

Liduro Marine

Liebherr hat das Frequenzumrichtersystem Liduro Marine speziell zur Anwendung im maritimen Bereich konzipiert. Dieses eignet sich für den Einsatz in Hauptantrieben und Stahlrudern auf Schiffen sowie für Winden und Antriebe in maritimen Kranen.

Dank der kompakten Bauweise und der leistungsstarken integrierten Wasserkühlung profitieren unsere Kunden vom kleinen Einbauraum des Systems, durch welchen wertvoller Frachtraum eingespart wird. Das System erhöht zudem auch die Manövrierfähigkeit von Schiffen, indem es einen drehzahlvariablen und stufenlosen Betrieb des Antriebs ermöglicht.

Liduro Wind

Das Frequenzumrichtersystem Liduro Wind eignet sich für den Einsatz in Windkraftanlagen mit Permanentmagnet-Synchrongeneratoren und fremderregten Synchrongeneratoren. Dank dem innovativen Kühlkonzept kann das System unabhängig von den herrschenden Außentemperaturen ohne Änderung der mechanischen Aufbauweise eingesetzt werden.

Die flexible Systemarchitektur erlaubt zudem, den Frequenzumrichter innerhalb der Gondel oder direkt auf der Turmplattform zu installieren. Dadurch können individuelle Frequenzumrichter auf kleinstem Bauraum in Windkraftanlagen realisiert werden.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Liebherr-Components AG

Kirchweg 46

5415 Nussbaumen/AG

Schweiz

  • 0
    Merkzettel
    Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt.
  • 0 Vergleichsliste
    Wählen Sie noch mindestens ein weiteres Produkt um den Vergleich zu starten. Sie können nur maximal 7 Produkte pro Liste miteinander vergleichen. Entfernen Sie Produkte aus der Liste oder setzen Sie die Liste zurück. Sie können nur maximal 7 verschiedene Vergleichslisten gleichszeitig führen. Das Produkt wurde erfolgreich hinzugefügt.
    Vergleich starten
    Ihre Vergleichsliste ist leer. Auf den Produktseiten können Sie Produkte zum Vergleich auswählen.
Ihr Merkzettel enthält:
Zuletzt hinzugefügt: Ihr Merkzettel enthält keine Produkte.
close