AER1 arnaud rosenzwey

Master-/Diplomarbeit in der VorentwicklungKorneuburg | Job-ID 13503

  • Job-ID 13503
  • Unternehmensbereich Aerospace & Verkehrstechnik
  • Gesellschaft Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co. KG
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit

Thema der Master-/Diplomarbeit: „Next Generation Train Control and Monitoring System (TCMS)“

Was machen Sie

Auf dem Gebiet der Zugsicherung – und dem Überwachungssystem (TCMS), das als "Gehirn des Zuges" bekannt ist, gibt es Bestrebungen neue Lösungen im Rahmen des EU-Forschungsprojektes Safe4Rail-2 zu untersuchen die Gegenstand dieser Arbeit sind.

  • Ein Subsystem für Heizung, Lüftung und Klimatisierung (HVAC) wird zusammen mit der physikalischen Schicht von Drive-by-Data (DbD) auf einer Instanz des Functional Distribution Framework (FDF) integriert und bildet eine integrierte modulare Plattform (IMP). Dabei wird auf breites Know-how aus der Automobilindustrie bei AUTOSAR zurückgegriffen.
  • Die HVAC-Funktionalität wird außerdem in eine virtuelle Zertifizierungssimulationsumgebung integriert, einschließlich Remote-Hardware-In-the-Loop-Tests (HIL).
  • Alle technologischen Entwicklungen von Safe4RAIL-2 werden in zwei Labordemonstratoren validiert, die in Zusammenarbeit mit dem Shift2Rail-CFM-Projekt (S2R-CFM-IP1-02-2018) eingerichtet werden.

Vertiefenden Informationen zum Forschungsprojekt unterSafe4Rail Projekt

Vertiefenden Informationen zum Partner ForschungsprojekteShift2Rail Projekt

Wen suchen wir dafür

Die Master-/Diplomarbeit erfordert fundiertes Grundlagenwissen in Embedded System Design sowie Interesse für Modellierungssprachen wie SysML. Daher richtet sich diese Ausschreibungen an angehende Absolventen der Embedded Software Design / Technische Informatik / Software Engineering, etc.

Warum sollten Sie sich bewerben:

Werden Sie Teil der Liebherr Familie und erleben Sie multikulturelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit in unseren Teams. Bringen Sie Ihre Ideen mit ein und nutzen Sie den Handlungsspielraum den Sie erhalten.

Das Gehalt für diese Position liegt bei € 1.385,10 brutto (monatlich). Dass wir darüber hinaus ein Betriebsrestaurant, Gleitzeit und viele andere Benefits anbieten ist für uns selbstverständlich.

Zeitlicher Umfang: 6 Monate / Start ab 03/2019 möglich, gerne auch früher; die Fertigstellung wird bis 10/2019 erwartet.

Jetzt online bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 13503
  • Unternehmensbereich Aerospace & Verkehrstechnik
  • Gesellschaft Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co. KG
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit

Das Unternehmen

Die Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co KG in Korneuburg ist eine Produktionsgesellschaft der Liebherr-Sparte Aerospace und Verkehrstechnik. Sie entwickelt, produziert und betreut Klimatechnik und hydraulische Betätigungssysteme für alle Arten von Schienenfahrzeugen.   

Standort

Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co. KG

Liebherrstrasse 1

2100 Korneuburg

Österreich

Ansprechpartner/in

Christine Sebastian