LHO1 stud tec

Abschlussarbeit - Kabelauslegungstool für elektrische BaumaschinenTelfs | Job-ID 70179

  • Job-ID 70179
  • Unternehmensbereich Erdbewegung
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Telfs GmbH
  • Einsatzbereich Berufsausbildung / Studium
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit

Beschreibung

Aufgabenstellung:


Für die Reduktion von CO2-Emissionen findet die Elektrifizierung auch bei Baumaschinen ihren Einzug. Für eine Effizienzsteigerung der Baumaschine wird der hydrostatische Antriebsstrang bestehend aus Hydraulikschläuchen, Hydropumpen und Hydromotoren durch Hochvoltkabel und Elektromotoren ersetzt. Ein Vorteil des elektrifizierten Antriebsstrangs, ist die Unabhängigkeit der Herkunft der ihm zugeführten Energie. Die somit verbundene Flexibilität fordert nur eine optimale elektrische Energieübertragung zu den Antriebseinheiten. Für die bestehende Arbeit ist ein thermisches Modell der unterschiedlichen Hochvoltkabel (Mantel-, Einzelleitung) zur entsprechenden Dimensionierung, Lebensdauerabschätzung diverser Lastfälle und Einsatztemperaturen ausschlaggebend. Im Zuge dieser Arbeit sollen anhand des Modells weiterführende Optimierungen hinsichtlich des Querschnittes, Verlegeart, Befestigung etc. durchgeführt werden.

Zielsetzung:

  • Erhebung Stand der Technik
  • Dimensionierung Hochvoltkabel
  • Thermische Simulation der Hochvoltkabel in einer Baumaschine
  • Optimierung des Kabelquerschnittes anhand des thermischen Modells
  • Lebensdauerabschätzung
  • Marktrecherche: Kabel, Befestigungsmaterial (Stecker, Kabelhalter etc.)

Das bringen Sie mit

  • Laufendes Studium im technisch relevanten Bereich (bspw. Mechatronik, Elektrotechnik, Naturwissenschaften oder Maschinenbau)
  • Grundlagen im Bereich Elektrotechnik, Modellbildung & Simulation sowie Konstruktion & Konzeptionierung
  • Lösungsorientiertes sowie selbstständiges Arbeiten

Das bieten wir Ihnen

Optional besteht die Möglichkeit die Abschlussarbeit im Rahmen eines mehrmonatigen Praktikums vor Ort zu bearbeiten.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung via www.liebherr.com/Karriere

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Dr. David Lindenthaler ( [email protected]) oder Dipl.-Ing. Manuel Staggl ([email protected]) wenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Stephanie Saurwein unter: +43 50809 6-1842.

Liebherr - One Passion. Many Opportunities.

Jetzt bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 70179
  • Unternehmensbereich Erdbewegung
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Telfs GmbH
  • Einsatzbereich Berufsausbildung / Studium
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Studierende
  • Vertragsart Vollzeit

Das Unternehmen

​Die Liebherr-Werk Telfs GmbH entwickelt und stellt ein breitgefächertes Programm von hydrostatisch ​angetriebenen Planier- und Laderaupen, Teleskopladern sowie Spezialmaschinen für die Pipelineindustrie her.​

Standort

Liebherr-Werk Telfs GmbH

Hans-Liebherr-Straße 35

6410 Telfs

Österreich

Zum Standort

Kontakt

Stephanie Saurwein

  • Telefon+43 50809 6-1842

Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Liebherr? Hier gibt es die Antworten! Ihr Weg zur Bewerbung

Initiativbewerbung

Sie haben noch keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Zu den Initiativbewerbungen