LHO1 stud tec

Regelungstechniker für semiautonome Umschlagsmaschinen (m/w/d)Nenzing | Job-ID 69763

  • Job-ID 69763
  • Unternehmensbereich Raupenkrane, Seilbagger, Spezialtiefbau
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Nenzing GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Berufserfahrene
  • Vertragsart Vollzeit

Die Hauptaufgabe ist die Entwicklung von Konzepten sowie die Implementierung und Validierung von Algorithmen für regelungstechnische Aufgaben im Rahmen von Fahrassistenzsystemen und Automatisierungslösungen der Spartenflotte, welche folgende Maschinentypen umfasst: Hafenmobilkrane, Schiffskrane, Offshorekrane, Raupenkrane, Spezialtiefbau, Seilbagger und Anbaugeräte.

Aufgaben

  • Entwicklung von Lösungen in den Bereichen Fahrassistenz und Automatisierung, von der Konzeptphase bis zu den Prototypen
  • Zusammenarbeit mit Experten bzw. Fachabteilungen aus den Bereichen Umfelderfassung, Softwareentwicklung, Steuerungstechnik und Konstruktion
  • Fachliche Mitarbeit im interdisziplinären Entwicklungsteam
  • Modellierung und Simulation von mechatronischen Systemen
  • Implementierung und Parametrierung von Algorithmen aus der Regelungstechnik sowie deren Validierung auf Testmaschinen
  • Technische Abstimmungen mit externen Entwicklern und Dienstleistern

Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Regelungstechnik, Mechatronik, Informationstechnologien, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Richtung
  • Kenntnisse in Regelungstechnik, Robotik und der Simulation mechatronischer Systeme
  • Gute Kenntnisse in Matlab und Simulink bzw. in C / C++ und Python von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an analytischer und vernetzter Denkweise
  • Team- und zielorientierte Arbeitsweise, Eigenverantwortung und Eigeninitiative

Unser Angebot

Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer internationalen erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt der Metallindustrie. Das tatsächliche Einkommen ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Berufserfahrung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Enrico Steinlechner.

One Passion. Many Opportunities.

Jetzt bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 69763
  • Unternehmensbereich Raupenkrane, Seilbagger, Spezialtiefbau
  • Gesellschaft Liebherr-Werk Nenzing GmbH
  • Einsatzbereich Forschung / Entwicklung
  • Land Österreich
  • Einstiegslevel Berufserfahrene
  • Vertragsart Vollzeit

Das Unternehmen

Die Liebherr-Werk Nenzing GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Raupenkrane, Hydroseilbagger sowie Ramm- und Bohrgeräte. Neben diesen Produkten bietet das Unternehmen auch zahlreiche Dienstleistungen und Services an, welche die Prozesse auf der Baustelle erleichtern.​

Standort

Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Dr. Hans Liebherr Str. 1

6710 Nenzing

Österreich

Zum Standort

Kontakt

Enrico Steinlechner

  • Telefon+43 50809 41524

Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Liebherr? Hier gibt es die Antworten! Ihr Weg zur Bewerbung

Initiativbewerbung

Sie haben noch keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie sich bei uns auch initiativ bewerben. Zu den Initiativbewerbungen