News & Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 1-10 von 472

Pressemappen | 10.04.2024

Pressemappe: MAWEV 2024

Nachfolgend finden Sie alle Presseinformationen einzeln aufgelistet. Die gesamte Pressemappe können Sie sich unter "Downloads" herunterladen. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 09.04.2024

In eisiger Mission: HS 8200

Rund 250 Kilometer nördlich des Polarkreises ist Liebherr Teil des größten Bauvorhabens in der Geschichte Grönlands. Für zwei Flughafenprojekte führt Munk Civil Engineering mit dem Seilbagger HS 8200 Dredgingarbeiten durch. Die arktischen Bedingungen und die Logistik werden dabei zur besonderen Herausforderung. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.04.2024

Used Equipment Marketplace: Neues Portal für Liebherr-Gebrauchtmaschinen

Mit dem Used Equipment Marketplace führt Liebherr ein neues Portal speziell für den Verkauf von Gebrauchtmaschinen ein. Auf der digitalen Plattform finden Kunden ein großes Angebot an gebrauchten Bau- und Materialumschlagmaschinen, gebrauchten Anbauwerkzeugen und Zubehör sowie gebrauchten Ersatzteilen direkt von zertifizierten Liebherr Vertriebs- und Servicepartnern. Der Used Equipment Marketplace ist sowohl als Website-Anwendung im neuen Liebherr-Design mit vielen unterschiedlichen Funktionen sowie als App für einen schnellen Zugriff direkt auf dem Smartphone verfügbar. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 12.03.2024

Liebherr-Werk Bischofshofen investiert in neue Montage für batterieelektrische Radlader

Nach rund zehnmonatiger Bauzeit hat Liebherr im Werk Bischofshofen eine neue, speziell für die Fertigung von batterieelektrischen Radladern konzipierte Montagehalle in Betrieb genommen. Seit März 2024 läuft hier der erste elektrische Radlader der Firmengruppe, das Modell L 507 E, vom Band. Liebherr hat insgesamt über 2,2 Millionen Euro in die neue Produktionseinrichtung investiert. Der knapp 1.000 m² große Bereich ist für eine maximale jährliche Produktionsmenge von bis zu 500 Radladern mit batterieelektrischem Antrieb ausgelegt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 29.02.2024

Dauerleihgabe des neuen LIKUFIX 33-9 für LEONHARD WEISS

Eines der größten deutschen Bauunternehmen, die LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, hat neben zahlreichen Baumaschinen und Anbauwerkzeugen aus dem Hause Liebherr bereits seit mehreren Jahren das vollhydraulische Schnellwechselsystem LIKUFIX® erfolgreich im Einsatz. Liebherr stellt nun LEONHARD WEISS für dessen unternehmenseigenes Ausbildungszentrum eine Dauerleihgabe des neuen LIKUFIX® 33-9 zur Verfügung. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 27.02.2024

Spezialbagger: Der R 980 SME von Liebherr im Einsatz beim Schlackeumschlag

Das saarländische Unternehmen Backes Transport und Schlackenaufbereitung GmbH in Dillingen nutzt den R 980 SME-Raupenbagger von Liebherr für die Verladung von heißer und kalter Schlacke. Um den Anforderungen für einen solchen Einsatz gerecht zu werden, wurde die Maschine speziell nach den Anliegen des Kunden angefertigt. Mehr erfahren

News | 23.02.2024

Smarte Erklärvideos zu den Liebherr-Fahrerassistenz-Funktionen

Liebherr Planierraupen der Generation 8 sind mit modernsten Assistenzsystemen ausgestattet: “Free Grade“ für aktive Schildstabilisierung beim Feinplanieren, “Definition Grade“ für die automatische Schildpositionierung beim Erstellen von einfachen 2D-Flächen sowie „Auto Blade Lift“, wodurch das Schild automatisch beim Rückwärtsfahren angehoben wird. Ab sofort gibt es dazu informative Erklärvideos. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 20.02.2024

Spezialbagger von Liebherr: Der R 956 überzeugt in Österreich

Um Umschlag- und Rammarbeiten von Spundwänden auszuführen, hat sich die Firma Ragginger mit Sitz in Österreich für den R 956 Raupenbagger von Liebherr entschieden. Die Maschine ist speziell für das optimale Bewältigen solcher Spezialaufgaben ausgelegt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 07.02.2024

Überzeugende Qualitäten: Hans Dömkes GmbH setzt weiterhin auf Liebherr-Radlader

Seit über zehn Jahren sind Liebherr-Radlader am Werksgelände des Recycling Unternehmens Hans Dömkes GmbH in Duisburg im Einsatz. Drei Radlader, ein L 538, ein L 566 XPower® sowie ein L 576 XPower® mit High Lift Hubgerüst, bewerkstelligen einen Teil des Materialumschlags am Gelände. Der Spezialist für Baustoffrecycling nennt die Kraftstoffeffizienz sowie die hohe Verarbeitungsqualität der Radlader als Hauptgrund für seine jahrelange Geschäftsbeziehung mit Liebherr. Zudem bietet der regionale Liebherr-Vertriebs- und Servicepartner, die WBI Bau- und Industriemaschinen GesmbH, einen zuverlässigen Service auf vertrauensvoller Basis. Mehr erfahren

Pressemappen | 18.01.2024

Pressemappe: Pre-Intermat 2024

Nachfolgend finden Sie alle Presseinformationen einzeln aufgelistet. Die gesamte Pressemappe können Sie sich unter "Downloads" herunterladen. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite