Miete in Erdbewegung & Umschlagtechnik

Baumaschinenverleih von Liebherr

Baumaschinen mieten ist die flexible Lösung

Bei mittelgroßen und kleinen Bauprojekten ist der Kauf einer Baumaschine oft keine Option. Selbst Gebrauchtmaschinen, die zu geringeren Preisen erhältlich sind, sprengen oft das Budget. Zu selten nutzt man das Gerät und zu hoch sind die Anschaffungskosten. Vor allem kleine Baufirmen leben von der Flexibilität ihrer Aufträge. Flexibilität wird dabei in der Maschinenauswahl und in der zeitlichen Planung gefordert. Mal benötigt man für die Baustelle einen Minibagger, dann wieder eine Planierraupe oder einen Teleskoplader - alle am besten gestern. Der Baumaschinenverleih ist die perfekte Lösung für diese kurzfristigen Arbeiten.

Aber auch große Bauunternehmen haben Bedarf an der Baumaschinenmiete: Sie besitzen zwar meist eine Flotte an Erdbewegungsmaschinen, doch parallele Projekte können ebenfalls zu Engpässen führen. Zusätzlich einen Bagger oder Radlader zu mieten kann das Kapazitätsproblem schnell lösen.

Auch bei Spezialmaschinen, wie Zweiwegebagger oder Umschlagbagger lohnt sich die Anmietung häufig.

Von A wie Abbruchbagger bis Z wie Zweiwegebagger bietet Liebherr eine große Auswahl an hochwertigen Erdbewegungsmaschinen und Umschlagmaschinen. Bagger, Lader und Dumper können mit dem passenden Anbauwerkzeug gemietet werden.

Vorteile der Baumaschinenvermietung

Flexibilität

Unsere Mietflotten werden stetig weiter ausgebaut. Dadurch können wir Sie schnell, flexibel und unkompliziert bedienen.

Full-Service

Für den Mieter entstehen keine Servicekosten. Die notwendigen Inspektionsarbeiten werden vom Vermieter getragen.

neueste Maschinen

Unsere Mietgeräte sind in der Regel nicht älter als drei Jahre, somit in einem erstklassigen Zustand.

finanzielle Sicherheit

Eine Mietmaschine erfordert keine langfristigen Investitionen für den Mieter.

Mieten leicht gemacht

 

Unser Dienstleistungsangebot ist genauso stark wie die Baumaschinen selbst.

Wir verfügen über junge Bagger sowie technisch innovative Anbauwerkzeuge – bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand.

Beratung und Service

 

Ob Tages- oder Jahresmiete, Großprojekte oder kleinere Bauvorhaben – in Sachen Vermietung können Sie von uns maßgeschneiderte Lösungen erwarten.

Durch unsere Servicepartner können wir eine schnelle Instandsetzung und gepflegte Maschinen garantieren.

Technologie und Umwelt

 

Wir verfügen über die neuesten Generationen an Maschinentypen. Für Planierraupen, Raupen- und Mobilbagger sind modernste Maschinensteuerungssysteme verfügbar.

Eine hohe Stückzahl unserer Bagger ist mit biologisch abbaubarem Hydrauliköl (Liebherr Hydraulik Plus) befüllt und empfiehlt sich besonders für den Einsatz in umweltsensiblen Bereichen, z. B. in Wasserschutzgebieten.

Verfügbarkeit und Logistik

 

Ganz gleich für welchen Einsatzzweck: an deutschlandweit rund 70 Standorten verfügen wir über mehr als 3.000 Erdbewegungsmaschinen aller Gewichtsklassen.

Auf Wunsch übernehmen wir auch die terminsichere Lieferung und Abholung der Baumaschinen durch unsere zuverlässigen Logistik-Partner.

Wo können Erdbewegungs- und Umschlagmaschinen gemietet werden?

In Deutschland sind die Liebherr-Mietpartner und Liebherr-Händler als Liebherr-Mietpartner-Verbund organisiert und teilen sich das Mietgeschäft je nach Region auf. Finden Sie den zuständigen Mietpartner für Ihre Region in der Karte. Geben Sie dazu einfach Ihre Postleitzahl in die Suchleiste ein.

Nähere Informationen zu Liebherr-Mietpartner GmbH und den Mietpartnern in Deutschland finden Sie im folgenden Abschnitt.

Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses Kartenmaterial wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie die Google-Karte laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für diese Google-Karte gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jeder Google-Karte einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „Google Maps immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren Google-Karten, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    

Noch Fragen zur Baumaschinenmiete?

Kann ich als Privatperson bei Ihnen mieten?

Wir vermieten ausschließlich im B2B an Geschäftskunden.

Wie finde ich das geeignetste Gerät für meinen Einsatz?

Wir stehen selbstverständlich für eine Beratung zur Verfügung – zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: über das Kontaktformular oder direkt über Ihren zuständigen Mietpartner.

Auf unseren Produktseiten der Erdbewegung finden Sie außerdem technische Daten und Prospekte aller Maschinentypen, die Ihnen auch dabei helfen können die passende Maschine zu finden.

Wie lange dauert es, bis ich eine Antwort auf meine Mietanfrage erhalte? Ist die angefragte Maschine verfügbar?

Nach Erhalt Ihrer Mietanfrage bearbeiten wir diese umgehend und prüfen wir die Verfügbarkeit der Maschine anhand Ihrer Angaben (Mietbeginn, Einsatzort). Danach setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Wie kommt die Maschine zum Einsatzort? Bekomme ich eine Einweisung in die Maschine?

Wir organisieren gerne die Transporte zu Ihrem Einsatzort und auch wieder die Abholung. Alternativ können Sie jedoch auch die Transportlogistik selbst übernehmen.

Wir weisen auf Wunsch jeden Maschinisten in die Bedienung unserer Mietmaschinen ein, entweder auf unseren Standorten, oder auch gerne bei der Übergabe auf Ihren Baustellen.

Benötigt der Maschinenfahrer einen speziellen Führerschein? Wie ist der Mietgegenstand versichert?

Für die Bedienung von Baumaschinen sind keine Führerscheine erforderlich, bei Einsätzen und Fahrten im öffentlichen Verkehrsraum gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Wir als Vermieter bieten Ihnen eine Haftungsreduzierung an, diese beträgt 10% des Mietpreises und ist verpflichtend.

Für alle zulassungspflichtigen, schneller als 20 km/h fahrenden Radlader und mobilen Muldenkipper, ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Ist die Maschine zu Mietbeginn direkt einsatzbereit? Muss die Maschine vom Mieter gewartet werden?

Wir übergeben Ihnen den Mietgegenstand im einwandfreiem, betriebsfähigem und vollgetanktem Zustand mit allen erforderlichen Unterlagen.

Der Mieter ist verpflichtet, die sach- und fachgerechte tägliche Wartung und Pflege des Mietgegenstandes auf seine Kosten durchzuführen, inkl. Treib- und Schmierstoffen, sowie AdBlue. Die notwendigen Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten werden vom Vermieter getragen.

Was muss ich bei einem festgestellten Defekt, einer Fehlermeldung oder bei einem Unfall tun? Wie verhalte ich mich bei einem Diebstahl?

Bitte informieren Sie in jedem Fall unverzüglich den Vermieter. Unsere Techniker kümmern sich umgehend um die Störung.

Bei einem Verkehrsunfall ist außerdem die Polizei hinzuzuziehen. Ein Diebstahl ist unverzüglich polizeilich anzuzeigen.

Gibt es eine Mindestmietdauer? Wann beginnt und endet die Mietzeit? Kann das Mietgerät auch am Wochenende eingesetzt werden?

Die Mindestmietdauer beträgt einen Tag. Ein Tag umfasst maximal 8 Arbeitsstunden. Zusätzliche Arbeitsstunden (z.B. durch Schichtarbeit) müssen dem Vermieter im Voraus gemeldet werden.

Die Mietzeit beginnt mit dem Tag der Auslieferung und endet am Tag der Rücklieferung. Die Rücklieferung hat während der normalen Geschäftszeiten des Vermieters so rechtzeitig zu erfolgen, sodass der Vermieter in der Lage ist, den Mietgegenstand noch an diesem Tag zu prüfen.

Die Berechnung der Miete erfolgt auf der Basis der Fünf-Tage-Woche (Montag bis Freitag). Wochenendarbeiten werden zusätzlich berechnet und müssen zuvor angemeldet werden.

Wohin muss die Maschine nach Mietende?

Zur nächstgelegenen Mietstation des Liebherr-Mietpartner Verbundes. Der Mieter ist verpflichtet, die beabsichtigte Rücklieferung rechtzeitig mitzuteilen (Freimeldung).

Was passiert, wenn bei Mieteingang Schäden am Mietgegenstand festgestellt werden?

Wir teilen dem Mieter den Umfang der festgestellten Mängel und Beschädigungen inkl. den Kosten für die Behebung der Beschädigung oder Fehlteile mit. Der Mieter hat daraufhin die Möglichkeit die Schäden/Mängel innerhalb von 2 Arbeitstagen zu prüfen. Bei jedem Mietaus- und -eingang wird eine Checkliste abgearbeitet und Bilder vom Zustand dokumentiert.

Weitere Fragen?

Über unser Kontaktformular oder direkt über Ihren zuständigen Mietpartner helfen wir Ihnen gerne weiter.

    
  • 0
    Merkzettel
    Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt.
  • 0 Vergleichsliste
    Wählen Sie noch mindestens ein weiteres Produkt um den Vergleich zu starten. Sie können nur maximal 7 Produkte pro Liste miteinander vergleichen. Entfernen Sie Produkte aus der Liste oder setzen Sie die Liste zurück. Sie können nur maximal 7 verschiedene Vergleichslisten gleichszeitig führen. Das Produkt wurde erfolgreich hinzugefügt.
    Vergleich starten
    Ihre Vergleichsliste ist leer. Auf den Produktseiten können Sie Produkte zum Vergleich auswählen.
Ihr Merkzettel enthält:
Zuletzt hinzugefügt: Ihr Merkzettel enthält keine Produkte.
close