News & Pressemitteilungen

Liebherr veröffentlicht regelmäßig News und Pressemeldungen aus dem Unternehmen. Journalisten erhalten hier die neuesten Informationen, Pressetexte in mehreren Sprachen und frei nutzbare Pressebilder für die redaktionelle Berichterstattung.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 21-30 von 126

Pressemitteilung | 01.07.2020

Remote-Service-App

Liebherr erweitert mit der Entwicklung eines Remote-Service-Tools sein Angebot an digitalen Produkten für Raupenkrane, Seilbagger, Spezialtiefbaumaschinen und Maritime Krane. Visuelle Information verbessert die Unterstützung, beschleunigt und vereinfacht die Problembehandlung. Im Rahmen einer erweiterten Testphase erhalten alle Kunden bis Ende 2020 kostenlosen Zugang zur neuen App. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 26.06.2020

Monopiles für neuen Windpark in der Ostsee

Im Hafen von Rostock wurden die ersten Monopiles für den im Aufbau befindlichen Offshore-Windpark „Kriegers Flak“ verladen. Der südlich der Dänischen Küste gelegene Windpark soll zukünftig bis zu 600.000 Haushalte mit Strom versorgen und wird damit Dänemarks größter Offshore Windpark. Die Verladung der Monopile-Gründungspfähle wird mit Liebherrs 2019 eingeweihtem Schwerlast-Portalkran vom Typ TCC 78000 verladen. Hersteller der Monopiles ist der ebenfalls in Rostock angesiedelte Offshore-Wind-Spezialist EEW Special Pipe Constructions GmbH. Mehr erfahren

News | 26.06.2020

Monopiles für neuen Windpark in der Ostsee

Im Hafen von Rostock wurden die ersten Monopiles für den im Aufbau befindlichen Offshore-Windpark „Kriegers Flak“ verladen. Der südlich der Dänischen Küste gelegene Windpark soll zukünftig bis zu 600.000 Haushalte mit Strom versorgen und wird damit Dänemarks größter Offshore Windpark. Die Verladung der Monopile-Gründungspfähle wird mit Liebherrs 2019 eingeweihtem Schwerlast-Portalkran vom Typ TCC 78000 verladen. Hersteller der Monopiles ist der ebenfalls in Rostock angesiedelte Offshore-Wind-Spezialist EEW Special Pipe Constructions GmbH. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 05.05.2020

Unfall bei Überlasttest

Im Rahmen einer branchenüblichen Testreihe am 2. Mai 2020 im Rostocker Überseehafen hat der Offshore Schwerlastkran HLC 295000 nach einem Unfall schweren Schaden genommen. Aktuell laufen umfassende Untersuchungen zur Ursache und dem Unfallhergang. Mehr erfahren

News | 16.04.2020

Liebherr-Hafenmobilkrane machen Rostock zur Drehscheibe der Neuen Seidenstraße

Im Hafen von Rostock sind die ersten Container der Neuen Seidenstraße verladen worden. EUROPORTS Germany nutzte Liebherr-Hafenmobilkrane vom Typ LHM 550 für die rasche Verladung der Container aus dem chinesischen Xi’an. Es ist geplant, den Rostocker Überseehafen zu einem Verteilzentrum auszubauen und auch Schweden und Italien an die neue Seidenstraßen-Verbindung anzubinden. Mehr erfahren

News | 16.04.2020

Port Elizabeth bereitet sich auf die Zitrussaison vor

Port Elizabeth Container Terminals (PECT) bereitet sich mit neuer Liebherr-Hafenmobilkrantechnologie auf die bevorstehende Zitrusfrüchteernte vor Mehr erfahren

Pressemitteilung | 16.04.2020

Port Elizabeth bereitet sich auf die Zitrussaison vor

Port Elizabeth Container Terminals (PECT) bereitet sich mit neuer Liebherr-Hafenmobilkrantechnologie auf die bevorstehende Zitrusfrüchteernte vor. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 16.04.2020

Liebherr-Hafenmobilkrane machen Rostock zur Drehscheibe der Neuen Seidenstraße

Im Hafen von Rostock sind die ersten Container der Neuen Seidenstraße verladen worden. Mehr erfahren

liebherr-lps-portal-slewing-ncp-usa-2

Pressemitteilung | 17.02.2020

Erster Liebherr-Portalkran in den USA

North Carolina Ports hat sich für einen neuen Liebherr-Portalkran vom Typ LPS 420 entschieden. Die Mehrzweckmaschine ist mit einem speziell entwickelten Kurvenfahrwerk ausgestattet, das es dem Kran ermöglicht, eine 90-Grad-Kurve mit einem Innenradius von 90 Metern zu fahren. Der vollständig montierte Kran wurde im Herbst 2019 übergeben. Mehr erfahren

liebherr-lps-portal-slewing-ncp-usa-2

News | 17.02.2020

Erster Liebherr-Portalkran in den USA

North Carolina Ports hat sich für einen neuen Liebherr-Portalkran vom Typ LPS 420 entschieden. Die Mehrzweckmaschine ist mit einem speziell entwickelten Kurvenfahrwerk ausgestattet, das es dem Kran ermöglicht, eine 90-Grad-Kurve mit einem Innenradius von 90 Metern zu fahren. Der vollständig montierte Kran wurde im Herbst 2019 übergeben. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite