Liebherr an Bord des AW189

Der Hubschrauber von Leonardo Helicopters verfügt über Systeme aus drei Liebherr-Produktlinien: Luftmanagementsysteme, Flugsteuerungs- und Betätigungssysteme und Fahrwerkssysteme. Dieser Hubschrauber zeigt anschaulich, wie Integrationsfähigkeit und hochentwickelte Systeme zu einem perfekten Ergebnis führen.

Hubschrauber AW189 mit Liebherr-Systemen an Bord - Foto: Leonardo Helicopters

Hubschrauber AW189 mit Liebherr-Systemen an Bord - Foto: Leonardo Helicopters

Der AW189 ist ein 8,3 Tonnen schwerer zweimotoriger Hubschrauber, der als Antwort auf die steigende Nachfrage nach vielseitig einsetzbaren, erschwinglichen Helikoptern entwickelt wurde. Er wird von Leonardo Helicopters, produziert.

Der im Hinblick auf vielseitige Einsetzbarkeit und flexiblen Betrieb entwickelte AW189 kann bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 19 Passagiere in einer geräumigen, komfortablen Kabine transportieren.

Liebherr ist mit drei Produktlinien beim AW189 vertreten:

Luftmanagementsystem

Liebherr liefert das Kabinenklimatisierungssystem, das auf einem Dampfzyklussystem basiert. Die Kompressoren werden elektrisch angetrieben und versorgen ein Zwei-Zonen-Luftkühlsystem für Kabine und Cockpit. Bei Kälte versorgt ein mit Triebwerkabzapfluft gespeistes Heizsystem die Passagiere mit warmer Luft.

Liebherr liefert alle Systemkomponenten, einschließlich Wärmetauschern, Ventilen, Controller und Cockpitbedienfeld zur Auswahl der Temperatur für den optimalen Passagierkomfort. Weiterhin liefert Liebherr das Kabinen- und Cockpit-Luftverteilungssystem für den AW189 inklusive Leitungen, Ventilen, Lüftern, Verteilern und Frischluftleitungen.

Erfahren Sie mehr über Luftmanagementsysteme von Liebherr

Flugsteuerungs- und Betätigungssysteme

Liebherr hat massgeschneiderte Fly-by-Wire-Betätigungszylinder für den Haupt- und den Heckrotor für den AW189 entwickelt. Das Fly-by-Wire-System ermöglicht die Überlagerung der Eingaben des Piloten mit zusätzlichen Steuersignalen für Trimmung oder automatische Steuerung. Diese erhöhen vor allem den Komfort für den Piloten und unterstützen einen sicheren Flug. Wichtigster Vorteil der Fly-by-Wire-Technologie ist die einfachere Integration komplexer Steuer- und Sicherheitsfunktionen.

Erfahren Sie mehr über Flugsteuerungs- und Betätigungssysteme von Liebherr

Fahrwerkssystem

Liebherr liefert das komplette Fahrwerkssystem des AW189. Es umfasst sämtliche Komponenten, vom Fahrwerksschaltpult, dessen Hebel im Cockpit installiert ist, bis hin zu den an dem einfahrbaren Fahrwerk installierten Rädern und Bremsen. Liebherr liefert auch das Fahrwerkein- und -ausfahrsystem des Hubschraubers, einschließlich Stellantrieben, Hydraulikventil und Positionsschaltern.

Erfahren Sie mehr über Fahrwerkssysteme von Liebherr

Downloads

Ansprechpartner

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Pfänderstraße 50-52

88161 Lindenberg/Allgäu

Deutschland

  • Telefon+49 8381 46-0
  • Fax+49 8381 46-4377

Liebherr-Aerospace Toulouse SAS

408, avenue des Etats-Unis

31016 Toulouse Cedex 2

Frankreich

  • Telefon+33 5 613528-28
  • Fax+33 5 613528-00

Systeme von Liebherr-Aerospace

In diesem animierten Clip erfahren Sie mehr über die Funktion der Systeme, die Liebherr-Aerospace entwickelt, fertigt und wartet. Video abspielen
In diesem animierten Clip erfahren Sie mehr über die Systeme, die Liebherr-Aerospace entwickelt, fertigt und wartet, und ihre Funktionen.
Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Liebherr-Aerospace Elektronik

Wir bieten Leistungselektronik, um etwas zu bewegen, und Signalelektronik, um etwas zu steuern. Erfahren Sie mehr über unsere Fähigkeiten und Aktivitäten im Elektronik-Bereich. Video abspielen
Wir bieten Leistungselektronik, um etwas zu bewegen, und Signalelektronik, um etwas zu steuern. Erfahren Sie mehr über unsere Fähigkeiten und Aktivitäten im Elektronik-Bereich.
Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA