Einsatzberichte

Große Höhen, tropische Bedingungen, harte Materialien oder lokale Besonderheiten: Mining Equipment von Liebherr wurde für Extrembedingungen aller Art konzipiert. Die Maschinen sind in vielen Ländern der Welt im Einsatz und beeindrucken durch Zuverlässigkeit, innovative Technologien und flexible Bauweise, wodurch sie sich perfekt für den Bergbaueinsatz eignen.

PR776_Ewington_not_for_general_use

Insel Kalimantan

Flotte aus drei Miningbaggern vom Typ R 9800 in der Kohlemine Kalimantan, betrieben von PT Kaltim Prima Coal (KPC), bei Sangatta, an der Ostküste der Insel Kalimantan, Provinz Ost-Kalimantan, Indonesien.

MARC (Maintenance and Repair Contract) als Lösung mit reduzierten Wartungskosten für KPCs wachsende Produktion unter schwierigen klimatischen Bedingungen (hohe Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit und starke Niederschläge).

Einsatzbericht lesen (PDF, 2,4 MB)

New South Wales

Flotte aus Miningbagger R 996 B und Muldenkipper T 282 C in der Kohlemine Mt Arthur, betrieben von BHP Billiton, im Hunter Valley, New South Wales, Australien.

Im Hinblick auf eine geplante Produktionssteigerung und die Nähe (10 km) zu einer Großstadt installierte der Minenbetreiber an den Baggern und Kippern umfangreiche Schalldämpfungsfunktionen.

Liebherr demonstrierte, dass die neue Flotte die strengen Lärmgrenzwerte erfüllen würde.

Einsatzbericht lesen (PDF, 94 KB)

Pennsylvania

Miningbagger R 9250 in der Kohlemine Stockton, betrieben von Coal Contractors, in Pennsylvania, USA.

Dieser Bericht zeigt, wie viel der Liebherr R 9250 zum Erfolg von Coal Contractors beitragen konnte.

Einsatzbericht lesen (PDF, 752 KB)

New South Wales

Muldenkipper T 282 C in der Kohlemine Mt Arthur, betrieben von BHP Billiton, im Hunter Valley, New South Wales, Australien.

Aufgrund der Erweiterung der Mine und der Nähe zu einer Wohnsiedlung gelten strenge Lärmgrenzwerte.

Installation hoch wirksamer Geräuschdämpfungsfunktionen an der T 282 C-Flotte.

Einsatzbericht lesen (PDF, 5,4 MB)

Wyoming

Muldenkipper T 282 C in der Kohlemine North Antelope Rochelle Mine (NARM), betrieben von Peabody Energy, im Powder River Basin, Wyoming, USA.

In diesem Bericht werden die Aktivitäten von Peabody in NARM zur Erweiterung der Flotte kleinerer Muldenkipper für eine rentablere Produktion, vielfältige Einsatzmöglichkeiten beim Kohle- und Abraumtransport sowie Kostensenkung durch Kraftstoffeffizienz beschrieben.

Einsatzbericht lesen (PDF, 634 KB)

Video

Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
Der von zwei 16-Zylinder-V-Motoren mit 1.492kW / 2.000PS angetriebene Miningbagger R 9800 hat eine Löffelkapazität von 42m³ und ist das perfekte Beladegerät für 220-t-, 290-t- and 360-t-Muldenkipper. Video abspielen Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Video

Der R 9100 und der R 9150 folgen dem Liebherr-Designkonzept, die Maschinenleistung durch Verbesserung der Effizienz aller Teilsysteme zu optimieren. Video abspielen Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Produktionsstandorte

Miningbagger

Liebherr-Miningbagger sind bekannt für ihre hohe Leistungsfähigkeit, außergewöhnliche Zuverlässigkeit, einfache Bedienung und den hohen Komfort für den Fahrer. Miningbagger

Muldenkipper

Technische Innovation, Markenzuverlässigkeit und herausragende Produktivität zeichnen Muldenkipper von Liebherr in allen Ausrüstungskategorien aus. Muldenkipper