Crane Around The Leg – CAL

Der Liebherr-Offshore-Kran CAL ist als Crane Around The Leg speziell für die Installation auf Errichter-Schiffen konzipiert und erlaubt eine Rotation von ±460°. Er wird vorwiegend für Schwerlastkonstruktionen und Wartungsarbeiten eingesetzt.

  • liebherr-oc-cal-64000-crane-around-the-leg-offshore-heavy-lift-wind-plant-installation-innovation-hgo-3
    Aufgrund der Hauptauslegerlänge von 108 Metern eignet sich der Kran für Schwerlast-Installationen in größer Höhe.

    Liebherr Crane Around The Leg CAL 64000

    Aufgrund der Hauptauslegerlänge von 108 Metern eignet sich der Kran für Schwerlast-Installationen in größer Höhe.

  • liebherr-oc-cal-45000-crane-around-the-leg-heavy-lift-offshore-wind-plant-installation-loading-rotor-stars-innovation-hgo-9
    Verladung eines Rotorsterns für einen Offshore-Windpark, JadeWeserPort (Deutschland).

    Liebherr Crane Around The Leg CAL 45000

    Verladung eines Rotorsterns für einen Offshore-Windpark, JadeWeserPort (Deutschland).

  • liebherr-oc-cal-45000-crane-around-the-leg-heavy-lift-offshore-wind-plant-installation-innovation-hgo-7
    Überfahrt der Rotorsterne vom JadeWeserPort zum Windpark Global Tech I, Nordsee (Deutschland).

    Liebherr Crane Around The Leg CAL 45000

    Überfahrt der Rotorsterne vom JadeWeserPort zum Windpark Global Tech I, Nordsee (Deutschland).

  • liebherr-oc-cal-45000-crane-around-the-leg-heavy-lift-offshore-wind-plant-installation-innovation-hgo-8
    Installation eines Rotorsterns im Windpark Global Tech I, Nordsee (Deutschland).

    Liebherr Crane Around The Leg CAL 45000

    Installation eines Rotorsterns im Windpark Global Tech I, Nordsee (Deutschland).

  • CAL Serie

    Tabelle ist scrollbar
    Spezifikationen CAL 45000 CAL 64000
    Kippmoment 45.000tm 64.000tm
    Haupthubkapazität (max.) 1.200t 1.700t
    Hauptauslegerlänge (max.) 100m 108m

    Vorteile auf einen Blick

    Die spezielle Konstruktion als Crane Around The Leg erlaubt trotz der Größe des Krans eine platzsparende Positionierung auf dem Schiff. Der Parallelausleger ermöglicht das Parken des Auslegers über einem der vorderen Schiffsbeine. Durch diese Positionierung des Krans wird verhindert, dass freie Fläche an Deck blockiert wird, welche für die Beladung des Schiffes genutzt werden kann.

    Die Kombination aus Drehlager, Drehwerken, Winden und der Liebherr Litronic, sorgt für ein sicheres Positionieren sowie exaktes Bewegen der Lasten. Zusammen mit dem leistungsstarken elektro-hydraulischen Antrieb garantiert dies eine optimale Bedienung in allen Betriebssituationen.

    Der CAL kann als Schwerlastkran für die Montage und Wartung von Offshore-Windkraftanlagen eingesetzt werden. Die enorme Hebelastkapazität des Krans von maximal 1.700 Tonnen ermöglicht die Installation von mehr als fünf Megawatt starken Turbinen und Rotoren sowie das Laden und anschließende Installieren schwerster Fundamente.
    Ein weiteres Anwendungsgebiet für den CAL ist die Errichtung von Anlagen zur Öl- und Gasförderung, wobei der Kran zum Auf- und Abbau von Plattformen oder anderen Konstruktionen genutzt werden kann.

    Video

    Video CAL 4500 Offshore Windparkinstallation in der Nordsee
    Einsatz des Liebherr CAL 45000 für die Windparkinstallation Global Tech I in der Nordsee.
    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.
    Einsatz des Liebherr CAL 45000 für die Windparkinstallation Global Tech I in der Nordsee. Video abspielen
    Einsatz des Liebherr CAL 45000 für die Windparkinstallation Global Tech I in der Nordsee.
    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.

    Kontakt

    Finden Sie den richtigen Ansprechpartner bei Liebherr für Ihre Anliegen, Ihre Region und Ihre maritimen Krane. Vertriebs- und Servicepartner

    Offshore-Krane

    Offshore-Krane von Liebherr überzeugen mit Qualität. Wir haben den passenden Kran für Ihre Anforderungen. Offshore-Krane

    Anwendungsbereiche

    Die Produktpalette der Liebherr-Offshore-Krane bietet eine große Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten für verschiedene Installationen. Anwendungsbereiche

    Dienstleistungen

    Wir ergänzen unsere Produkte mit attraktiven Dienstleistungen – für eine langfristige Partnerschaft. Dienstleistungen und Support

    Special Windenergie

    Liebherr ist ein starker Partner für die Windindustrie. Wir bieten passgenaue Lösungen für verschiedene Anforderungen. Kompetenzthema Windenergie