Liebherr-Feuerwehrkrane

Sonderfahrzeuge für den weltweiten Feuerwehrbedarf.

Die Liebherr-Feuerwehrkrane im Überblick

Feuerwehrtechnische Zusatzausrüstung

Die Liebherr Feuerwehrkrane können mit diverser optionaler feuerwehrtechnischer Zusatzausrüstung bestückt werden.

Ordentlich verstaut

Staukästen am Unter- und Oberwagen des Krans ermöglichen die Mitführung von feuerwehrtechnischer Ausrüstung am Kran.

Sicheres Abschleppen

Mit der Abschleppstange kann der Feuerwehrkran Fahrzeuge ohne Probleme abschleppen.

Bergen leicht gemacht

Eine Bergewinde am Fahrzeugheck ermöglicht selbst komplexe Bergungen.

Erleichterte Fahrzeugbergung

Die Lasttraverse unterstützt bei der sicheren Bergung von verunfallten Fahrzeugen.

Nicht zu übersehen und zu überhören

Martinshörner und blaue Rundumkennleuchten erleichtern den Weg des Feuerwehrkrans zum Einsatzort.

Auf die Plätze, fertig und los

Dank 230 V Fremdeinspeisung und Druckluftanschluss ist der Feuerwehrkran sofort einsatzbereit, mit vollen Batterien und Drucklufttanks.

Ihr lokaler Ansprechpartner:

Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses Kartenmaterial wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie die Google-Karte laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für diese Google-Karte gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jeder Google-Karte einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „Google Maps immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren Google-Karten, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA