Liebherr in Deutschland

1949 gründete Hans Liebherr die heute international erfolgreiche Firmengruppe im baden-württembergischen Kirchdorf an der Iller. Dies erklärt den starken Unternehmensschwerpunkt von Liebherr im süddeutschen Raum. Bundesweit entwickeln und fertigen insgesamt 16 Gesellschaften Qualitätsprodukte, die in die ganze Welt exportiert werden. Dabei reicht das Portfolio von Baumaschinen, Kranen und Komponenten über Werkzeugmaschinen und Automationssysteme, Luftfahrtausrüstungen und Verkehrstechnik bis hin zu Kühlschränken und Gefriergeräten.

Standorte

Überblick