News & Pressemitteilungen

Liebherr veröffentlicht regelmäßig News und Pressemeldungen aus dem Unternehmen. Journalisten erhalten hier die neuesten Informationen, Pressetexte in mehreren Sprachen und frei nutzbare Pressebilder für die redaktionelle Berichterstattung.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 21-30 von 86

Pressemitteilung | 08.08.2019

Visionen der Emirate: Wenn Superlative zur Realität werden

Wo orientalische Tradition und ultramodernes Design nahtlos verschmelzen, wird die Bauwerkskunst der Emirate sichtbar. Im neuen knapp 2 Mio. m2 großen Hafen manifestiert sich ein weiteres Prestigeprojekt in Dubai. Durch die richtige Wahl der Baumaschine ist es dem Unternehmen Keller Grundbau GmbH gelungen, einen aufwendigen Arbeitsprozess zu eliminieren. Mehr erfahren

News | 31.07.2019

100.000 Betriebsstunden und immer noch gut in Form

Die Corporación NAVIOS besitzt und betreibt die größten unabhängigen Schüttguttransfer- und Lagerhafeneinrichtungen in Uruguay. Dort entlädt ein Liebherr-Hydroseilbagger HS 871 HD Bargen, die aus Bolivien, Paraguay und Brasilien ankommen. Mit Liebherr als verlässlichem Servicepartner hat die Maschine soeben einen Meilenstein erreicht, nämlich 100.000 Betriebsstunden, und ist noch kein bisschen müde! Mehr erfahren

Pressemitteilung | 26.07.2019

NordBau 2019: Liebherr zeigt Baumaschinen für vielfältige Einsätze

Die Firmengruppe Liebherr ist auf der Baumaschinenmesse NordBau 2019 vom 11. bis 15. September in Neumünster vertreten. Besucher finden den Liebherr-Stand mit 13 aktuellen Baumaschinen-Exponaten im Freigelände Nord N 143 und N 145. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 18.07.2019

Publication “Compendium Deep Foundation”

Die Entwicklung des Spezialtiefbaus ist in den letzten Jahren sehr stark vorangeschritten und die Anwendungsbereiche sind immer vielseitiger geworden. Um einem breiten Publikum einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und eine umfassende Übersicht der verschiedenen Bohrverfahren zu bieten, hat Liebherr ein neues Fachbuch herausgegeben, das „Kompendium Spezialtiefbau, Teil 1: Bohren“. Mehr erfahren

News | 28.05.2019

Bohreinsatz für die Umwelt: damit der Kreislauf nicht kollabiert

Der Ausbau der Kläranlage „El Salitre“ in Bogotá verfolgt einen wichtigen Umweltgedanken: die Verschmutzung des Río Bogotá zu reduzieren und das aufbereitete Wasser sinnvoll wiederzuverwenden. Durch die Umsetzung des Spezialtiefbaus mit dem LRB 355 leistet Liebherr seinen Beitrag zu diesem Projekt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 28.05.2019

Bohreinsatz für die Umwelt: damit der Kreislauf nicht kollabiert

Der Ausbau der Kläranlage „El Salitre“ in Bogotá verfolgt einen wichtigen Umweltgedanken: die Verschmutzung des Río Bogotá zu reduzieren und das aufbereitete Wasser sinnvoll wiederzuverwenden. Durch die Umsetzung des Spezialtiefbaus mit dem LRB 355 leistet Liebherr seinen Beitrag zu diesem Projekt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.04.2019

Online-Portal MyLiebherr wird weiter ausgebaut

Über die Plattform MyLiebherr haben Kunden, Service-Partner sowie Liebherr-Mitarbeiter Zugriff auf umfangreiche Online-Services der Firmengruppe Liebherr. Zudem sind zahlreiche Erweiterungen und neue Funktionen geplant. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.04.2019

Liebherr präsentiert neues Anbaugerät: Schlitzwandfräse LSC 8-18

Liebherr präsentiert auf der Bauma 2019 ein neues Package für Schlitzwandarbeiten mit Fräse, Seilbagger und Entsandungsanlage, das speziell für den Einsatz in urbanen Gebieten konzipiert ist. Das Zusammenspiel ist so optimiert, dass schnell und präzise gearbeitet werden kann. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.04.2019

Das neue Bohrgerät LB 45: mehr Leistung bei höherer Flexibilität

Stärkeres Drehmoment, breiteres Anwendungsspektrum und hilfreiche Assistenzsysteme für höheren Bedienkomfort und mehr Sicherheit bei elegantem Design: Liebherr präsentiert mit dem LB 45 den Nachfolger des bewährten Bohrgeräts LB 36. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 08.04.2019

LB 16 unplugged: Das erste akkubetriebene Großdrehbohrgerät der Welt

Das LB 16 unplugged ist weltweit das erste Großdrehbohrgerät, das mit Akku betrieben wird. In der elektrohydraulischen Ausführung präsentiert Liebherr das Spezialtiefbaugerät mit alternativem Antriebskonzept. Damit strebt Liebherr die bestmögliche Kombination von Kundennutzen, Umweltverträglichkeit und Effizienz an und erschließt durch „Local Zero Emission“ neue Einsatzmöglichkeiten. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite