Together. Now & Tomorrow

Der Kunde steht im Mittelpunkt der Produkte, Innovationen und Trends von Liebherr. Auf die Messebesucher warten auf allen Ständen eine Vielzahl unterschiedlichster Aktionen, die das Motto „Together. Now & Tomorrow“ erlebbar machen.

Entdecken Sie unsere Innovationen auf der Bauma 2019. Wir laden Sie zu einer gemeinsamen Reise ein: Technologie für heute und morgen zusammen erleben.

20.12.2018 | Pressemitteilungen
„Together. Now & Tomorrow.“: Liebherr auf der Bauma 2019
Auf der Bauma 2019 bietet Liebherr vom 8. bis 14. April 2019 Besuchern einzigartige Möglichkeiten, die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Baumaschinen, Materialumschlag, Mining und Komponenten hautnah zu erleben. Auf dem etwa 14.000 m² großen Außenstand (809-813) und dem Hallenstand in A4, Nr. 326 erwarten Besucher zahlreiche technische Innovationen und praxisnahe Neuheiten.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Intelligente Assistenzsysteme für XPower-Großradlader bei Liebherr auf der Bauma 2019
Liebherr präsentiert dem Fachpublikum erstmals ein Gesamtpaket mit mehreren intelligenten Assistenzsystemen für die XPower-Großradlader der Firmengruppe. Dazu gehören zum Beispiel die neue aktive Personenerkennung heckseitig sowie ein sensorgestütztes, integriertes Reifendrucküberwachungssystem.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Liebherr stellt neue EC-B-Baureihe vor
Liebherr stellt auf der Baumaschinenmesse in München eine neue Flat-Top-Baureihe vor. Drei von acht Geräten sind mit Faserseil ausgestattet und tragen daher auch im Namen den Zusatz "Fibre".
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Liebherr 125 K: der größte Schnelleinsatzkran seiner Klasse
Liebherr stellt auf der Bauma 2019 einen neuen Schnelleinsatzkran vor: den 125 K. Dieser ist mit 55 Metern Ausladung und einer maximalen Hakenhöhe von 65,5 Metern der aktuell größte Schnelleinsatzkran am Markt.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
E-Learning - Liebherr geht neue Wege bei der Mobilkranführerausbildung
Auf dem Bauma-Messestand wird Liebherr 2019 ein neues Produkt zur digitalen Mobilkranführerausbildung präsentieren. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der E-Learning-Produktionsfirma Krassmann Produktion GmbH, des Juristen Dr. Rudolf Saller sowie der Liebherr-Werk Ehingen GmbH.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Intelligente Assistenzsysteme für Liebherr-Baumaschinen
Die neuen Assistenzsysteme von Liebherr erhöhen auf vielfältige Art und Weise den Komfort und die Sicherheit im täglichen Einsatz. Sie bieten den Vorteil, dass sich Maschinenführer besser auf das unbeschwerte Arbeiten mit ihren Liebherr-Baumaschinen konzentrieren können.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Vier Messepremieren aus der Sparte der Liebherr-Fahrzeugkrane – Hohe Leistung und Wirtschaftlichkeit im Fokus
Aus der Produktsparte Fahrzeugkrane wird Liebherr auf der Bauma 2019 vier Messeneuheiten präsentieren. Diese neuen Krane zeichnen sich durch hohe Leistung, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität dank konsequenter Weiterentwicklung erfolgreicher Technologien aus.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Höhere Sicherheit, leichtere Bedienung: die neueste Generation des Raupenkrans LR 1300 SX
Die Liebherr-Werk Nenzing GmbH präsentiert auf der diesjährigen Bauma den LR 1300 SX der neuesten Generation. Der Raupenkran besticht mit vielen innovativen Assistenzsystemen, die die Sicherheit in der Anwendung erhöhen und das Handling erleichtern. Durch das neue Kabinenkonzept zeigt sich der Kran in elegantem Design und mit vielen Features für einen hohen Fahrerkomfort.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Liebherr zeigt auf der Bauma 2019 zahlreiche Innovationen für die Erdbewegung
Auf der Bauma 2019 präsentiert Liebherr aus dem Bereich Erdbewegung zahlreiche Innovationen und Produktneuheiten. Bei täglichen Shows und in einem Innovation-Lab können Besucher anschaulich die Auswirkungen von Zukunftstechnologien auf die Branche erleben.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Liebherr startet mit INTUSI in ein neues Zeitalter der Maschinenkommunikation
Auf der Bauma 2019 präsentiert Liebherr der Öffentlichkeit erstmals das innovative, adaptive Konzept INTUSI, das die Kommunikation von und mit Baumaschinen revolutionieren wird. Es ist für die Bau- und Materialumschlagmaschinen von Liebherr der Schlüssel zum Internet of Things und kombiniert eine intelligente Bedienlogik mit einer ausgeklügelten Maschinenintelligenz.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Neue Raupenbaggergeneration von Liebherr: R 934 auf der Bauma 2019
Seit Jahresbeginn läuft bei Liebherr-France SAS in Colmar (Frankreich) die Produktion der neuesten Generation von Erdbewegungs-Raupenbaggern: die „Generation 8".
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Prototyp des Liebherr-Mobilbaggers A 913 Compact Litronic: Allroundtalent in neuer Gewichtsklasse
Liebherr zeigt auf der Bauma 2019 erstmals den Prototyp des neuen Mobilbaggers A 913 Compact Litronic, der den Anforderungen der Abgasstufe V entspricht. Der kompakte Mobilbagger ist ein Allroundtalent für klassische Erdbewegungsarbeiten auf Baustellen mit beengten Platzverhältnissen.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Powerbloc: 42-Meter-Autobetonpumpe mit völlig neuer Antriebseinheit von Liebherr
Liebherr stellt auf der Bauma in diesem Jahr die vollständig neu entwickelte Autobetonpumpe 42 M5 XXT für die mittlere Reichweitenklasse vor. Ein Highlight ist die einzigartige Antriebseinheit Liebherr-Powerbloc.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Der Kleinste aus der Liebherr-HS-Serie. Der Größte, wenn es um kompaktes Design geht.
Mit dem HS 8040 HD präsentiert Liebherr den neuesten Seilbagger. Mit einer maximalen Traglast von 40 t ist er der Kleinste der bewährten HS-Serie. Wenn es jedoch um Kompaktheit geht, trumpft er ganz groß auf.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Condition Monitoring, moderne Antriebssysteme und aktuelle Gerätesteuerungen von Liebherr
Im Mittelpunkt des Auftritts der Liebherr-Komponenten auf der diesjährigen Bauma stehen Condition Monitoring und Systemlösungen. Neben einer App für die Erfassung des Maschinenzustands auf der Komponentenebene werden Möglichkeiten für die Antriebe der Zukunft aufgezeigt sowie eine neue Generation der Display-Controller vorgestellt.
Mehr erfahren
28.01.2019 | Pressemitteilungen
Display-Controller DC5 von Liebherr: Individualität und Leistungsfähigkeit für mobile Arbeitsmaschinen
Liebherr präsentiert die neue Generation seiner Display-Controller: die DC5-Familie. Neben einer hochauflösenden Anzeige eignet sich der individuell gestaltbare DC5 mit Touchscreen ideal als programmierbares Eingabegerät.
Mehr erfahren