18.06.2018 Tower Crane World gewinnt „Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2018“ der Branche Metall & Maschinen

Die Teams von Liebherr und We Are Social mit dem DPOK 2018

Zum achten Mal fand am 14. Juni 2018 die Verleihung des Deutschen Preises für Onlinekommunikation in Berlin statt. Das Magazin „Pressesprecher“ und die Quadriga-Hochschule Berlin zeichneten die besten Projekte und Kampagnen und Strategien digitaler Kommunikation In 50 Kategorien aus. Bei den über 1.000 Einreichungen zählte dieses Jahr auch Liebherr zusammen mit der Social Media-Agentur We Are Social zu den Nominierten. Mit der Tower-Crane-World schafften es die beiden Unternehmen in gleich drei Kategorien auf die Shortlist. In einer Live-Präsentation überzeugten sie die 60-köpfige Fachjury und bekamen schließlich den Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2018 in der Branche "Metall & Maschinen“ verliehen.

Mit der Tower-Crane-World startete Liebherr 2016 ein bis dato einzigartiges Projekt: eine Community für Kranfahrer und Kranfans. Eine eigene Plattform, auf der sich Kranbegeisterte austauschen können und Fotos ihrer Krane mit allen Fans weltweit teilen. So entsteht mit der Zeit die Welt der Turmdrehkrane – digital. Nach 12 Monaten sind bereits weit über 1.500 Fotos von Kranen aus aller Welt auf der Karte sichtbar, mehr als 2.500 User sind pro Monat in der Community aktiv und über 1.000 unterschiedliche Standorte von Kranen abgebildet; von Sydney über Buenos Aires und Toronto bis Kapstadt. Weitere Ausbaustufen dieser Welt der Turmdrehkrane sind bereits in Planung.

Direkt zur Tower Crane World