15.09.2021 Neue 36 XXT Autobetonpumpe von Liebherr: Leicht, kompakt und flexibel

  • 36-m-Mast als 5-fach-Falter in neuer Konzeption
  • Einzigartige Liebherr-Powerbloc Antriebseinheit
  • Halbgeschlossener Ölkreislauf bietet viele Vorteile

Innovative Technologien wurden in einer kompakten Maschine zusammengefasst: Die neue 36 XXT Autobetonpumpe vereint die Vorteile des neuen 5-faltigen Verteilermasten mit der Powerbloc-Antriebseinheit und dem halbgeschlossenen Ölkreislauf. Das Ganze hat zusätzlich eine neue und ansprechende Optik erhalten.

Die neue Autobetonpumpe 36 XXT ist ein echter Allrounder.

Die neue Autobetonpumpe 36 XXT ist ein echter Allrounder.

Die neue Autobetonpumpe 36 XXT ist ein echter Allrounder.

Nach umfangreichen Testreihen startet nun der Verkauf der völlig neuentwickelten Autobetonpumpe 36 XXT von Liebherr. Das Ergebnis: Ein echtes Allround-Talent, vollgepackt mit technischen Innovationen aus dem Hause Liebherr. Eine Vielzahl an Wünschen der Pumpenfahrer wurden berücksichtigt, wie zum Beispiel ergonomische Aufstiege, vereinfachte Zugänglichkeit sowie eine Erweiterung der Stau- und Ablagemöglichkeiten.

Ein extrem kompakter Aufbau ohne Überhang des Masts am Heck sorgt für hohe Wendigkeit in beengten Bereichen. Die Maschine ist gewichtsoptimiert und fährt daher, je nach Ausstattung, mit rund 26 Tonnen Gesamtgewicht auf drei Achsen. Die XXT-Abstützung sorgt für perfekte Standsicherheit. Besonders beim Schmalabstützen spielt sie ihre Stärken voll aus, beengte Platzverhältnisse sind daher kein Problem. Die moderne Funkfernbedienung erlaubt feinfühlige Mastbewegungen. Das übersichtliche Farb-Display zeigt dem Bediener alle wichtigen Parameter an.

Der neue 5-teilige Verteilermast erlaubt ein Höchstmaß an Flexibilität auf der Baustelle. Insbesondere beim Betonieren in Gebäuden beweist der Mast sehr gute Schlupfeigenschaften. Durch die fünf Arme können verschiedenste Positionen auf der Baustelle mühelos erreicht werden. Die Konstruktion und die Kinematik des Verteilermasts sorgen für schwingungsarmes und gleichmäßiges Arbeiten beim Betoneinbau.

Die Form des Aufgabetrichters begünstigt einen gleichmäßigen Betonfluss und sehr gutes Ansaugverhalten. Zwei getrennt angetriebene Rührwerke schieben den Beton direkt in den Ansaugbereich, was auch bei schlecht pumpbaren Betonsorten einwandfrei funktioniert.

Die kraftvolle Pumpeinheit Powerbloc überzeugt durch Laufruhe.

Die kraftvolle Pumpeinheit Powerbloc überzeugt durch Laufruhe.

Die kraftvolle Pumpeinheit Powerbloc überzeugt durch Laufruhe.

Einzigartige Powerbloc-Antriebseinheit

Ein wesentliches Highlight der neuen 36 XXT ist die neuentwickelte Pump-Antriebseinheit „Powerbloc“ von Liebherr. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass alle hydraulischen Schalt- und Messelemente vollständig integriert sind. So werden zahlreiche zuvor noch notwendige Hydraulikschläuche sowie weitere Bauteile überflüssig. Damit ist die Antriebseinheit eine Besonderheit in der Betonpumpenwelt. Merkmale des neuen Systems sind seine Robustheit, hohe Leistung und Laufruhe.

Halbgeschlossener Ölkreislauf (HCC)

Kombiniert ist die neue Antriebseinheit mit dem hocheffizienten halbgeschlossenen Ölkreislauf, welcher sämtliche Antriebe kraftvoll und zuverlässig mit hydraulischer Energie versorgt. Infolgedessen konnte das Ölvolumen erheblich reduziert werden. Das neue Liebherr-eigene System vereint die Vorteile der am aktuellen Markt bewährten offenen und geschlossenen Kreise ohne deren jeweilige Nachteile. Kunden bestätigen den ruhigen und kraftvollen Betrieb der Pumpeinheit.

Dank umfangreichem Zubehörkatalog bleiben dem Kunden keine Wünsche offen: So sind zum Beispiel hochmoderne LED-Beleuchtungskonzepte für optimales Arbeiten bei Dunkelheit, verschiedene Stauboxen für Material und Werkzeug als auch Ablagen für Verlängerungsschläuche erhältlich.

Downloads

Ansprechpartner

Klaus Eckert

Leiter Marketing

Liebherr-Mischtechnik GmbH

Im Elchgrund 12

88427 Bad Schussenried

Deutschland


Video ansehen

Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
Liebherr - 36 XXT: Das Multitalent. Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Weitere Informationen