24.10.2018 Liebherr-Sparte Turmdrehkrane übernimmt Morrow Australien und Neuseeland

Die australische Vertriebs- und Servicegesellschaft der Firmengruppe Liebherr übernimmt zum 01.01.2019 die Geschäftsaktivität von Morrow Equipment Co. L.L.C. in Sydney, Brisbane und Wellington. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Morrow werden übernommen.

Laut Christian Chalupny, Präsident der Morrow Equipment Co. L.L.C. seien zwei Punkte für diese Entscheidung wichtig gewesen:

  • Alle Mitarbeiter können Teil des Liebherr-Teams werden,
  • Liebherr wird die bestehenden Verträge weiterführen und die Beziehungen zu den Kunden pflegen.

Marco Guariglia, Geschäftsführer der Liebherr-Sparte Turmdrehkrane: „Wir sind davon überzeugt, dass wir mit der gesamten Belegschaft an allen Standorten die Zukunft im Interesse unserer Kunden erfolgreich gestalten werden.“

Thomas Schröder und Craig Jones, die neuen Verantwortlichen der Turmendrehkran-Sparte bei der Liebherr-Australia Pty. Ltd. freuen sich, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das bisher Erreichte zu festigen und nun weiter auszubauen. Das ausgezeichnete Know-how der Mitarbeiter, eine Mietflotte von ca. 100 Turmdrehkranen und 40 Lastenaufzügen sowie die Absicht, dieses Geschäft auszubauen, ermöglichten es weiterhin, die Kunden und den lokalen Markt zu unterstützen.