25.10.2022 François Jaussi: Wenn wir lieben, zählen wir nicht

François Jaussi und Liebherr, das ist eine Geschichte, die nun schon 33 Jahre und 12 Baumas andauert. Der Vertriebsleiter Dieselmotoren bei den Liebherr-Components erzählt, was ihm die Bauma bedeutet.

Wie viele Baumas er bereits miterlebt hat? Da muss François Jaussi erst einmal nachzählen, dann lächelt er, denn „auf Französisch sagt man, 'quand on aime, on ne compte pas' – wenn wir lieben, zählen wir nicht!“

Sein Ergebnis: 12 Baumas in 33 Jahren. Da ist es kein Wunder, dass François Jaussi die Frage, was ihm die Bauma bedeutet, leicht beantworten kann: „Wir sind stolz darauf, unsere Produkte zu präsentieren. Sie sind das Resultat unserer Arbeit und einer intensiven Zusammenarbeit mit unseren Kollegen aus anderen Liebherr-Gesellschaften“, sagt er. Einen Rundgang über den Liebherr-Messestand lässt er sich übrigens bei keiner Bauma nehmen: „Die Möglichkeit, den Umfang der Produkte der Liebherr-Gruppe zu bewundern, verstärkt diesen Stolz und ermöglicht es, meine Motivation bis zur nächsten Bauma voll zu tanken.“

François Jaussi und seine Kolleg:innen können Sie am Stand der Liebherr-Komponenten in Halle A4.326 treffen.