29.03.2019 Dielco Crane Service beschafft zweiten Liebherr-Raupenkran LR 1500 für Schwerlasteinsatz in Las Vegas

  • Das Unternehmen aus Nevada betreibt nun 10 Liebherr-Krane im Fuhrpark
  • Dielco ist Spezialist für Stahlbaumontagen und Projekte in der Kraftwerksindustrie und Telekommunikation

Dielco Crane Service aus Las Vegas hat seine wachsende Liebherr-Kranflotte mit einem zweiten Raupenkran LR 1500 erweitert. Das Unternehmen hat den Kran als die beste Lösung für ein kürzlich durchgeführtes Projekt in Nevada ausgewählt: Stahlbauarbeiten an einem mehrere Millionen teuren Erweiterungsbau auf dem berühmten Las Vegas Strip.

Ein Liebherr Raupenkran LR 1500 von Dielco bei Stahlbauarbeiten.

Ein Liebherr Raupenkran LR 1500 von Dielco bei Stahlbauarbeiten.

Ein Liebherr Raupenkran LR 1500 von Dielco bei Stahlbauarbeiten.

Vor kurzem hob der neue LR 1500 von Dielco Stahlträger mit einer Länge von 73 Metern und einem Gewicht von 217 Tonnen beim Bau eines neuen, 37.000 m² großen Kongresszentrums. Der LR 1500 deckt den Bedarf von Dielco für einen zuverlässigen Kran mit hoher Leistung, der leicht zu rüsten und zu transportieren ist.

„Die einfache Mobilität, auch auf der Baustelle, erlaubt es uns, wettbewerbsfähiger zu sein und hilft auch unseren, Kunden enge Zeitpläne einzuhalten,“ sagt Dielco Projektmanager Bill Cunningham.

Das Gesamtkonzept des neuen Kranes ist auf Einfachheit in allen Bereichen und eine hohe Wirtschaftlichkeit ausgelegt. Er bietet eine maximale Tragkraft von 500 Tonnen, Hubhöhen bis 164 Meter und Ausladungen bis 144 Meter. Er ist sehr kompakt und kann ohne Einschränkungen weltweit transportiert werden.

Liebherr Raupenkran LR 1500 in Las Vegas.

Liebherr Raupenkran LR 1500 in Las Vegas.

Liebherr Raupenkran LR 1500 in Las Vegas.

„Ein großer Vorteil, Liebherr-Krane einzusetzen, ist die überragende Qualität sowie der hervorragende Service, gute technische Lösungen und die Unterstützung bei Sonderanwendungen durch Liebherr,“ sagt Dave Dieleman, Präsident von Dielco.

Mit dem leistungsstarken Haupthubwerk, das einen Seilzug von 180 kN bietet, können alle Hübe bis zur maximalen Traglast gefahren werden. Dadurch wird der Kranbetrieb einfacher, denn so entfällt die sonst übliche zweite Winde für den Doppelbetrieb bei Schwerlasthüben.

Dielco hat mehr als 30 Jahre praktische Erfahrung in der Industrie und ist stolz darauf, seinen Kunden hervorragende Geräte und Ausrüstungen sowie pünktlichen Service zu bieten. Das Unternehmen hat ein Team von 80 Experten, eine Flotte von 80 Kranen und hat an den meisten großen Hotels in las Vegas gearbeitet. Dielco hat auch an Windkraftprojekten in Texas, Colorado und Kalifornien gearbeitet.