Die Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH feiert 50.000. Radlader

Am 11. April 2017 feiert das Liebherr-Werk Bischofshofen ein ganz besonderes Jubiläum: die Übergabe des 50.000. Liebherr-Radladers.

Die Jubiläums-Maschine, ein L 566 XPower geht an die Geiger Unternehmensgruppe. Dies ist für das Werk und seine rund 1.000 Mitarbeiter ein besonderer Grund zum Feiern. Seit Jahrzehnten setzen die Radlader-Experten von Liebherr neue Meilensteine in Sachen Technologie und Design. Das gilt auch für den Jubiläums-Radlader L 566 XPower der Abgasstufe IV.

Für den Jubiläums-Radlader hat Liebherr, gemeinsam mit der Geiger Unternehmensgruppe, eine besondere Lackierung umgesetzt. Mit der Kombination aus Gold und den Unternehmensfarben von Geiger zieht der Radlader nicht nur in Sachen Design die Aufmerksamkeit auf sich. Der Jubiläums-Radlader überzeugt vor allem mit seiner innovativen Technologie. XPower steht für das ganzheitliche, innovative Maschinenkonzept der neuesten Liebherr-Großradlader. Es vereint Effizienz, Leistungsstärke, Robustheit und Komfort. Der leistungsverzweigte XPower-Fahrantrieb sorgt bei sämtlichen Anforderungen für herausragende Treibstoffeinsparungen.

Die Entwicklungsgeschichte der Liebherr-Radlader

Bereits seit Jahrzehnten besticht Liebherr auch bei Radladern mit Innovationskraft und setzt Meilensteine in der Radladertechnik, insbesondere im Bereich der Antriebstechnologie. Im Jahr 1954 wurde der erste Liebherr-Radlader in Kirchdorf konstruiert und gebaut. Damit wurde der Grundstein für die Produktion der heutigen Liebherr-Radlader gelegt. Im Laufe der Jahre entwickelten die Liebherr-Konstrukteure mit viel Know-How und technologischem Weitblick die Radlader stets weiter. Seit über 60 Jahren produziert nun Liebherr Radlader für die unterschiedlichsten Einsätze. Dabei setzt Liebherr bei den Radladern auf Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit, Komfort und Wartungsfreundlichkeit.

Meilenstein # 10

Meilenstein # 9

Meilenstein # 8

Meilenstein # 7

Meilenstein # 6

Meilenstein # 5

Meilenstein # 4

Meilenstein # 3

Meilenstein # 2

Meilenstein # 1