Greifer

Für Einsätze im Schrott-, Holz- und Hafenumschlag bis hin zur Abfallwirtschaft und dem Recycling bietet Liebherr innovative Greifer für die Materialumschlagmaschinen. Diese sind speziell auf die konkreten Anforderungen der unterschiedlichen Bereiche zugeschnitten und liefern daher beste Voraussetzungen für eine hohe Umschlagsleistung. Bei der Entwicklung und Herstellung seiner Greifer stehen für Liebherr immer Zuverlässigkeit, Produktivität und Effizienz im Fokus.

Holzgreifer

Der Holzgreifer ist ein hydraulisches Anbauwerkzeug und dient zum Aufnehmen und Transportieren von Rundholz. Unterschiedlichste Zangenmaße lassen den Transport oder den Umschlag auf Holz- oder Ladehöfen sicher und schnell zu. Holzgreifer

Mehrschalengreifer

Die industrielle Umschlagtechnik erfordert spezielle Mehrschalengreifer für die unterschiedlichsten Einsätze. Je nach Bedarf bietet Liebherr Vier- oder Fünfschalengreifer mit offenen, halbgeschlossenen oder geschlossenen Schalen an. Mehrschalengreifer

Sortiergreifer

Der Sortiergreifer (Abbruchgreifer) wurde speziell für die Anforderungen im Abbruch- und Recyclingeinsatz entwickelt. Er wird zum Sortieren, Verladen und zum Abbrechen eingesetzt. Er stellt im Sortierbetrieb ein sehr effektives und universelles Anbauwerkzeug dar. Sortiergreifer

Zweischalengreifer

Die Zweischalengreifer dienen zum Be- und Entladen von Mulden, Waggons oder Schiffsladeräumen. Die Greifer sind mit hohen Schließkräften ausgestattet und überzeugen mit einer langen Lebensdauer auch bei hartem Einsatz. Zweischalengreifer