UpLoad - Das Magazin für Kunden und Freunde der Mobil- und Raupenkrane | 2019

UpLoad Videomagazin 01/2020

UpLoad Videomagazin 01/2020

Die erste Ausgabe des UpLoad Videomagazins mit spannenden Einsatzberichten und Themen aus der Welt der Mobil- und Raupenkrane.

Zum Film
Krane gehen auf die Reise

Krane gehen auf die Reise

Am 27. Juni 2017 haben wir vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) einen Auftrag über die Lieferung von insgesamt 71 geschützten Mobil- und Bergekranen im Wert von etwa 150 Millionen Euro erhalten.

Weiterlesen
Krane und Ozeanriesen

Krane und Ozeanriesen

Weil nicht nur mehr, sondern auch immer größere Ozean-Riesen nachgefragt werden, auf denen schon mal 6.000 Passagiere Platz und Vergnügen finden sollen, stoßen manche der Werften langsam an die Grenzen ihrer Kapazität. Immer häufiger helfen deshalb Mobilkrane bei den Schiffsbauern aus. Ein Werftbericht aus dem Emsland.

Weiterlesen
Auf dem Weg zum Kunden

Auf dem Weg zum Kunden

Im Jahr 2014 feierte die Liebherr-Werk Ehingen GmbH die Auslieferung des 30.000sten Fahrzeugkranes. Seither kamen pro Jahr im Schnitt 1.700 neue Krane hinzu, sodass wir im Jahr 2020 die Marke von 40.000 Kranen knacken werden. Die neuen Krane sowie mehr als 200 Gebrauchtkrane und über 70.000 Ersatzteilsendungen liefern wir jedes Jahr bis an die entlegensten Orte unserer Erde.

Weiterlesen
Reinigungsauftrag im Chemiewerk

Reinigungsauftrag im Chemiewerk

Vom Einrichten der Reaktor-Baustelle über das Heben von Umweltservice-Mitarbeitern bis hin zur (De-) Montage einiger Gerüste war ein Liebherr-Mobilbaukran MK 140 Plus in einem Chemiewerk im Dauereinsatz. Im deutschen Stade wurde ein Reaktor heruntergefahren, gereinigt, gewartet und neu instandgesetzt.

Weiterlesen
Neuer Riese spart tausende Kilometer

Neuer Riese spart tausende Kilometer

Seit dem Sommer steht im Industriehafen von Neuf-Brisach, einer französischen Gemeinde unweit von Colmar, ein neuer Rekordträger: Der LR 11000 ist der stärkste Raupenkran in Frankreich. Mit dem 1.000-Tonnen-Schwerlastkran wird der Umschlag von Industriegütern wie Gasturbinen und Miningbaggern an der französisch-deutschen Grenze zwischen Basel und Straßburg möglich – und spart mehrere tausend Kilometer Straßentransport.

Weiterlesen
Die Reise ins ewige Eis

Die Reise ins ewige Eis

Eine logistische und technische Meisterleistung: Ein Mobilkran wird von München bis zu seinem Einsatzort auf dem südlichsten Kontinent der Erde gebracht – in Einzelteilen.

Weiterlesen
Koloss am Kai

Koloss am Kai

Seit diesem Sommer hat die Skyline des Rostocker Industriehafens eine neue Landmarke: Auf dem Firmengelände der Liebherr-MCCtec Rostock GmbH steht mit dem TCC 78000 einer der stärksten landgebundenen Portalkrane der Welt. Bei komplett aufgewipptem Ausleger ragt der Koloss 164 Meter empor. Der Kran stemmt Lasten bis zu 1.600 Tonnen – und das bei einer Ausladung von 36 Metern. Beim Aufsetzen des gewaltigen Mastoberteils war hohe Traglast und Hakenhöhe gefragt. Große Fahrzeugkrane mussten her.

Weiterlesen
Stahlkolosse am Haken

Stahlkolosse am Haken

Nur drei statt der üblicherweise 18 Stunden und keine Sperrung der Wasserstraße: der weltweit stärkste Raupenkran konventioneller Bauweise macht es möglich. Das mexikanische Kran- und Schwertransport-Unternehmen ESEASA setzt seinen Liebherr-Raupenkran LR 13000 erstmals für die Verladung von Ölplattformen auf Bargen in der Hafenstadt Tampico ein.

Weiterlesen
Einfach erklärt

Einfach erklärt

Häufig ist es ja so: Wir werden in Magazinen, Literatur oder Gesprächen mit Fachbegriffen konfrontiert. In unserer neuen Rubrik "Einfach erklärt" möchten wir Begriffe unserer Branche einfach erklären, damit auch Nicht-Spezialisten verstehen können, was damit gemeint ist.

Weiterlesen
Mein Tipp

Mein Tipp

Unsere Experten verraten Ihnen gerne den ein oder anderen kleinen Tipp, der im täglichen Einsatz helfen wird!

Zu den Tipps
Ab sofort stärker: Der LTM 1750-9.1 mit 800t-Upgrade

Ab sofort stärker: Der LTM 1750-9.1 mit 800t-Upgrade

Der neunachsige Mobilkran LTM 1750-9.1 kann jetzt noch schwerere Lasten heben. Die Anwendung verfeinerter statischer Berechnungsmethoden ermöglicht die Erhöhung der Traglastwerte im nahezu gesamten Arbeitsbereich. Damit wird der Kran zum 800-Tonner. Die Typenbezeichnung LTM 1750-9.1 wird beibehalten.

Weiterlesen
Momente

Momente

Ob ganz neu, besonders stark oder bezaubernd schön: Hier haben wir außergewöhnliche Kranmomente für Sie – und die Ewigkeit – festgehalten.

Weiterlesen
V-Frame bewährt sich in der Praxis

V-Frame bewährt sich in der Praxis

Unser LR 11000 hat mit dem innovativen und hochflexiblen Ballastführungssystem „V-Frame“ erste Einsätze erfolgreich ausgeführt. Der 1.000-Tonnen-Kran des schweizerischen Kranlogistikers Emil Egger AG absolvierte einen spektakulären Brückenhub bei Lausanne und holte in Basel ein altes Feuerschiff aus dem Rhein. Ohne Einsatz des V-Frames hätten beide Kranarbeiten nur mit wesentlich höherem Aufwand durchgeführt werden können.

Weiterlesen
Abgastests im realen Fahrbetrieb - Mobilkran auf Augenhöhe mit modernem Lkw

Abgastests im realen Fahrbetrieb - Mobilkran auf Augenhöhe mit modernem Lkw

In einer Testreihe mit TÜV NORD und dem Engineering Partner IAV bewies sich jüngst, dass sogar Großfahrzeuge wie unser 5-achsiger LTM 1160-5.2 mit einem Fahrgewicht von 60 Tonnen die hohen Onroad-Standards der Euro-Norm VI c erfüllen.

Weiterlesen
Made with Liebherr

Made with Liebherr

Imposante Bauwerke, Ingenieurskunst und technische Meisterleistungen - dahinter stehen häufig Krane. Krane, die so die Welt bewegen. Daher sind wir stolz, hier einige Beispiele zeigen zu können, von denen es heißt: Made with Liebherr!

Zu den Wunderwerken
MyLiebherr – Ihr persönliches Kundenportal für Liebherr-Online-Services

MyLiebherr – Ihr persönliches Kundenportal für Liebherr-Online-Services

Einen umfangreichen Service und zahlreiche Zusatzleistungen in den Bereichen Baumaschinen, Mining, Mobil- und Raupenkrane, Umschlagtechnik ebenso wie Maritime Krane können die Kunden fortan über diese Plattform in Anspruch nehmen. Manuela Kovacic und Oskar Thanner, tätig im Customer Service bei Liebherr in Ehingen, erklären, was MyLiebherr ist und was Ihnen entgeht, falls Sie es noch nicht nutzen.

Weiterlesen
Produktion auf Rekordniveau

Produktion auf Rekordniveau

Im Jahr 2018 verzeichnete das Liebherr-Werk Ehingen sowohl im Umsatz als auch im Absatz neue Rekorde: Noch nie haben wir so viele Krane produziert wie im vergangenen Jahr! Insgesamt lieferten wir 1.831 neue Krane an Kunden in mehr als 80 Ländern aus. Eine Mammutaufgabe für unsere Mitarbeiter in Ehingen und in der weltweiten Vertriebs- und Serviceorganisation.

Weiterlesen
Das Maximum auf acht Achsen!

Das Maximum auf acht Achsen!

Kinder berühmter Eltern haben es oft schwer. Der Druck ist hoch, Erfolg wird erwartet. So geht es dem neuen LTM 1650-8.1, den Liebherr auf der Bauma vorgestellt hat. Denn er ist der Nachfolger des bereits zu Lebzeiten legendären LTM 1500-8.1. Mit einer Stückzahl von nahezu 600 ist dieser schon jetzt der meistverkaufte Großkran aller Zeiten.

Weiterlesen
Technischer Fortschritt und unternehmerische Kontinuität als Erfolgsrezept

Technischer Fortschritt und unternehmerische Kontinuität als Erfolgsrezept

In 50 Jahren Unternehmensgeschichte gab es bei Liebherr in Ehingen nur zwei Technische Geschäftsführer. Hier zeigt sich unternehmerische Kontinuität – ein Merkmal, auf das Liebherr seit jeher großen Wert legt. Es war uns eine besondere Ehre, mit Rudolf Becker, der von 1971 bis 1994 die Verantwortung für die Konstruktion trug, und seinem Nachfolger Dr. Ulrich Hamme über die Entwicklung der Liebherr-Mobil- und Raupenkrane zu sprechen.

Weiterlesen
Auftakt vor Alpenkulisse

Auftakt vor Alpenkulisse

Die Ära eines der erfolgreichsten Krantypen, die im Ehinger Liebherr-Werk jemals produziert wurden, geht langsam, aber sicher zu Ende. Vor Kurzem rollte der tausendste Mobilkran LTM 1200-5.1 aus den Hallen dieser Kranfabrik. Der letzte Kran dieses Typs wird bereits in einigen Monaten gebaut und ausgeliefert. Doch sein Nachfolger steht nicht nur längst parat, er erobert bereits die Baustellen der Welt: der Liebherr LTM 1230-5.1. Seine Premiere hatte der Neue im April in der Schweiz.

Weiterlesen
Der LR 11350 und LR 11000 im Tandem-Einsatz

Der LR 11350 und LR 11000 im Tandem-Einsatz

„Noch nie in den fast 120 Jahren seines Bestehens wurde in unserem Rheinhafen derart schweres Stückgut mit Kranen umgeschlagen“, erklärt Jürgen Preiß. Und Preiß, Mitarbeiter der Hafenverwaltung, muss es schließlich wissen. Bei der Last die er meint, handelte es sich um das Kernstück einer gigantischen Tunnelbohrmaschine. Zwei kraftstrotzende Raupenkrane aus dem Liebherr-Werk in Ehingen waren nötig, um diesen Job auszuführen.

Weiterlesen
Ein Kran-Job zwischen Pracht und Größenwahn

Ein Kran-Job zwischen Pracht und Größenwahn

Es muss nicht immer Neuschwanstein sein. Will man dem Bayernkönig Ludwig II. und seiner – glaubhaft überlieferten – Verschrobenheit ein wenig auf die Spur kommen, kann man das auch bei etwas weniger Trubel auf einer Insel im bayerischen Chiemsee versuchen. Bei einem Besuch des Schlosses Herrenchiemsee – nach dem Vorbild des Palastes im französischen Versailles errichtet – lässt sich die Scheinwelt, die der bayerische Märchenkönig sich einst schuf, wohl fast genauso gut bestaunen wie eben auf Schloss Neuschwanstein, dem berühmtesten der vier Königsbauten, die Ludwig während seiner nur 22-jährigen Regentschaft errichten ließ.

Weiterlesen
Leicht, lang und stark!

Leicht, lang und stark!

„Prepared for every task!“ – so präsentierte Liebherr den neuen LTM 1110-5.1 auf der Bauma. Das Ziel bei der Konzeption des neuen 5-Achsers war die Möglichkeit, Einsätze weltweit möglichst wirtschaftlich und flexibel durchführen zu können. Aber stark sollte er natürlich auch werden.

Weiterlesen