Leistungsstärke

Die Liebherr-Radlader sind durch die Wahlmöglichkeit zwischen Parallel- und Z-Kinematik besonders vielseitig und universell einsetzbar. Für den kundenspezifischen Einsatz steht immer die richtige Maschine zur Verfügung. Dadurch wird die Auslastung der Maschine erhöht und somit die Produktivität gesteigert.

Niedrige Betriebskosten

Der Liebherr-Fahrantrieb mit Liebherr-Power-Efficiency (LPE) ermöglicht eine Kraftstoffreduktion von bis zu 25 %. Zusätzlich gibt es minimalen Reifenverschleiß und nahezu keinen Bremsverschleiß.

Robustheit

Die Komponenten des bewährten hydrostatischen Liebherr-Fahrantriebs sind äußerst robust und leistungsstark. Dies sorgt für eine lange Lebensdauer der Maschine, die selbst bei härtesten Einsatzbedingungen zuverlässig arbeitet.

Komfort

Das moderne, ergonomische Kabinendesign ermöglicht komfortables und produktives Arbeiten. Die großzügigen Glasflächen der Kabine bieten eine hervorragende Rundumsicht auf Arbeitsausrüstung und Arbeitsbereich.

Wartungsfreundlichkeit

Die wichtigsten Punkte der täglichen Wartung sind bei den Liebherr-Radladern sicher und bequem vom Boden aus erreichbar. Durch das Öffnen von nur einer Verhaubung ist der gesamte Motorraum zugänglich. Eine schnelle und sichere Kontrolle spart Zeit und Geld.

Sicherheit

Mit den neuen, intelligenten Assistenzsystemen bietet Liebherr für Radlader ganzheitliche Lösungen, um Sicherheit und Komfort zu optimieren, den Fahrer bei seiner täglichen Arbeit zu unterstützen und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Sämtliche Systeme sind von Liebherr entwickelt und daher vollumfänglich in der Maschinensteuerung integriert.

Downloads