LTR 1060 - Kleiner Kran, bestechender Charakter.

  • Schön kompakt:

    Voll optimiert für den Transport mit einer Transportbreite von lediglich 3 m und einer Höhe von 3,15 m.

  • Wirklich überall:

    Einfaches manövrieren in jedem Gelände dank der hohen Wendigkeit des Raupenfahrwerks.

  • Einfach schnell:

    Transportieren des Krans als eine Einheit für schnelles Rüsten und einfaches Umsetzen auf der Baustelle.

  • Sicher in Schräglage:

    Kranarbeiten bis 4° Seitenlange durchführen, selbst bei reduzierter Spurbreite.

  • Voller Einsatz:

    Sicheres Verfahrens des Krans auf der Baustelle mit Last am Haken – das „Pick and Carry“-Prinzip.

LTR 1060

Er kombiniert die Vorteile des Teleskopkranes und des Raupenkranes in einem einzigartigen Gerät: der LTR 1060. Das Raupenfahrwerk bietet hervorragende Geländegängigkeit und Manövrierbarkeit. Und dies bei feinfühligem Verfahren des Krans unter Last. Aus dem Teleskopkranbereich sind die bekannten Vorteile der kurzen Rüstzeiten, der einfache Transport und die Variabilität des Auslegersystems übernommen. Der starke Ausleger bringt zudem richtig Kraft mit. Unsere kleinste Teleskopraupe kann als eine Einheit transportiert werden und ist somit schnell bereit vor Ort.

Max. Traglast 60 t
Teleskopausleger 40 m
Max. Hubhöhe 54 m
Max. Ausladung 50 m

Technische Daten

Max. Traglast 60 t
bei Ausladung 2,00 m
Max. Lastmoment 190 tm
Teleskopausleger von 10,20 m
Teleskopausleger bis 40,00 m
Gitterspitze von 2,5 m
Gitterspitze bis 16,0 m
Kranmotor/Fabrikat Liebherr
Kranmotor 4-Zylinder-Diesel
Kranmotor/Leistung 129 kW
Fahrgeschwindigkeit 3,00 km/h
Gesamtballast 15,60 t

Downloads

Transport

Transportplan

Videos

LTR 1060 auf Bergtour in Zermatt

LTR 1060 auf Bergtour in Zermatt

Video aufrufen

LTR 1060 im hochalpinen Einsatz:

Bei der Errichtung eines Skilifts im schweizerischen Zermatt setzt der Kranverleiher Clausen auf den geländegängigen LTR 1060. Der Kran musste dabei vom Tal bis zur Bergstation den Weg auf eigener Achse zurücklegen. Mehr erfahren

Zwei Jahre auf der Großbaustelle: LTR 1060 auf 1,2 km im Einsatz:

Ehrgeiziges Projekt im schweizerischen Bern: Die Kapazitäten des Bahnverkehrs müssen massiv erweitert werden. Dafür soll unter dem bestehenden Hauptbahnhof eine viergleisige Bahnstation entstehen. An einer der vielen Gleistrassen ist ein LTR 1060 der Frutiger AG erfolgreich im Dauereinsatz. Mehr erfahren