Ferialpraktikum bei Liebherr in Österreich

Es gibt viele gute Gründe für ein Ferialpraktikum: Erfahrungen sammeln, Kontakte knüpfen, eigene Fähigkeiten ausprobieren. Wer seine Vorlieben und Stärken kennt, kann bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz gezielter seine Vorstellungen verwirklichen.

Ein Schülerpraktikum hilft bei der Berufswahl.

Ein Schülerpraktikum hilft bei der Berufswahl.

Für ein Schülerpraktikum bewirbst du dich direkt bei einer unserer Gesellschaften in Bischofshofen, Lienz, Nenzing oder Telfs. Unsere Ansprechpartner an den jeweiligen Standorten geben gerne Auskunft auf deine Fragen.

Kontakt

Claudia Steiner


Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 4

5500 Bischofshofen

Österreich

  • Telefon+43 50809 11-206

Christine Sebastian


Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co KG

Liebherrstraße 1

2100 Korneuburg

Österreich

  • Telefon+43 508 09 51 515

Lisa Bernsteiner


Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 1

9900 Lienz

Österreich

  • Telefon+43 50809 21447

Matthias Boettiger


Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Dr. Hans Liebherr Straße 1

6710 Nenzing

Österreich

  • Telefon+43 50809 42575

Benjamin Schlesinger

Personalreferent


Liebherr-Werk Telfs GmbH

Hans-Liebherr-Straße 35

6410 Telfs

Österreich

  • Telefon+43 50809 6-1348

Jessica Böhm

„Für mich stand schon ziemlich früh fest, wohin ich nach dem Schulabschluss gehen möchte: zu Liebherr. Das Unternehmen ...“ Mehr erfahren

Benoit Wirth

„Mit meiner Ausbildung bei Liebherr habe ich mir einen Kindheitstraum erfüllt. Als ich klein war, besaß ich viele ...“ Mehr erfahren

Möglichkeiten für Schüler

Ausbildung, Praktikum oder duales Studium? Liebherr bietet vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten für Schüler weltweit. Weltweite Möglichkeiten für Schüler

Arbeiten bei Liebherr

Der Name Liebherr steht seit mehr als 70 Jahren für innovative Produkte und Dienstleistungen und uns alle verbindet dabei vor allem eins: die Leidenschaft für Technik. Arbeiten bei Liebherr

________

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir ausschließlich die männliche Schreibweise. Die Inhalte richten sich aber gleichermaßen an alle Geschlechter.