News & Pressemitteilungen

Journalistinnen und Journalisten erhalten auf diesen Seiten die neuesten Informationen über Liebherr für ihre redaktionelle Berichterstattung. Hinweise zur Kommunikation während der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 1-10 von 74

Pressemitteilung | 19.01.2022

HVO als ein alternativer Kraftstoff bei Liebherr

Umweltfreundlichere Antriebskonzepte für Fahrzeuge und Maschinen sind wichtiger denn je, um CO2-Emissionen zu reduzieren. Eine wichtige Rolle bei Liebherr spielen hydrierte Pflanzenöle, auch bekannt als Hydrotreated Vegetable Oils (kurz HVO). HVO ist ein alternativer Kraftstoff, der in Reinform oder als Zugabe zu fossilem Diesel ab sofort einen Großteil der Liebherr-Baumaschinen, Krane und Mininggeräte antreiben kann. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 03.12.2021

Acciaierie d'Italia erteilt Großauftrag über vier Liebherr LPS 800

Der führende Stahlhersteller in Italien, Acciaierie d'Italia, hat kürzlich mit Liebherr einen Vertrag über vier neue LPS 800-Portalkrane unterzeichnet. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 03.12.2021

Liebherr-MCCtec GmbH erhält EcoVadis-Gold für Nachhaltigkeit

Die Liebherr-MCCtec freut sich bekanntgeben zu dürfen, dass diese vom unabhängigen Ratingunternehmen EcoVadis mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde. EcoVadis ist der weltweit renommierteste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings mit über 75.000 bewerteten Unternehmen. Die Liebherr-MCCtec ist Teil der Liebherr-Gruppe und die Spartenobergesellschaft für maritime Krane, Raupenkrane, Hydroseilbagger sowie Ramm- und Bohrgeräte für den Spezialtiefbau. Die Goldmedaille platziert die Liebherr-MCCtec unter den besten 5 % aller bewerteten Unternehmen und den besten 3 % der Unternehmen der Branche weltweit. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 02.12.2021

Premiere im Würzburger Hafen: Deutschlandweit erster Einsatz eines LH 60 M Port Litronic

Die Firma Beuerlein Hafenumschlag GmbH mit Sitz in Würzburg ist zum Vorreiter in ganz Deutschland geworden: Als erstes Unternehmen bundesweit arbeitet Beuerlein mit einer neuen Liebherr-Umschlagmaschine LH 60 M Port Litronic. Die Maschine wurde speziell für den wirtschaftlichen Umschlag von Schütt- und Stückgütern im Hafen konzipiert. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 22.11.2021

Euroports investiert in emissionsfreien LPS 420 E

Liebherr wird im kommenden Jahr Euroports Germany mit einem vollelektrischen Portalkran beliefern. Alle Kranbewegungen der zukunftsweisenden Maschine erfolgen mittels emissionsfreien Elektromotoren. Euroports erhöht mit dieser nachhaltigen Investition seine Umschlagskapazität ihres Bulk-Terminals im Rostocker Überseehafen. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 03.11.2021

Hafenmobilkrane mit E-Antrieb hoch im Kurs

Im Vertriebsjahr 2021 ist die Nachfrage nach Liebherr-Hafenmobilkranen mit einem E-Antrieb stark gestiegen. Im Vergleich zum Jahr 2019 hat sich die Anzahl der mit Elektromotor ausgestatteten Geräte sogar verdoppelt. Liebherr hat ein hybrides Antriebskonzept, bestehend aus Diesel- und Elektromotor, schon seit über 20 Jahren erfolgreich für seine Hafenmobilkrane im Einsatz. Neben dem emissionsfreien Umschlag zählen auch Kosteneinsparungen und weniger Wartung zu den Vorteilen des E-Antriebs. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 19.10.2021

Mukran Port setzt auf Liebherr an der Neuen Seidenstraße

Im Fährhafen Sassnitz hat der Terminalbetreiber Mukran Port Terminals GmbH seinen dritten, bislang lediglich gemieteten Liebherr-Hafenmobilkran vom Typ LHM 550, gekauft. Die Maschine bietet mit einer maximalen Hubkapazität von bis zu 144 Tonnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Insgesamt ist es der sechste Liebherr-Hafenmobilkran in Sassnitz. Damit hat die Hafenstadt auf der Insel Rügen die höchste LHM-Dichte im DACH-Raum. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 05.10.2021

Aus zwei mach drei

Das uruguayische Unternehmen Corporación Navios ersetzt einen Liebherr-Hydroseilbagger durch einen fix installierten Hafenkran vom Typ FCC 300. Der kürzlich aufgebaute Hafenkran wird im Terminal von Nueva Palmira, Uruguay, für den Schüttgutumschlag von Bargen in Hopper eingesetzt. Die insgesamt drei Hafenkrane sollen die Umschlagszahlen des Terminals erhöhen und Synergien erzeugen, da die Kranfahrer bei allen Einsätzen mit dem gleichen Krantyp arbeiten werden. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 03.09.2021

Blick in die Zukunft

Die Toledo-Lucas County Port Authority hat kürzlich neue Liebherr-Hafenmobilkrantechnik in Empfang genommen. Der Hafen betreibt bereits seit vielen Jahren erfolgreich zwei LHM 280 für den Schüttgutumschlag und bereitet sich nun auf zukünftige Herausforderungen vor. Ein neuer LHM 550 ermöglicht der TLCPA, größere Greifer und schwerere Projektladungen umzuschlagen. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 25.08.2021

XpertAssist - Remote Support in Echtzeit

Liebherr erweitert seine bestehende Remote-Service-App und hebt seinen Service auf den nächsten Level. XpertAssist ist nicht nur eine Audio-Video-Verbindung, sondern kombiniert Fernwartung und traditionelles technisches Know-how mit einer Reihe von technischen Tools, um den Kunden noch bessere Unterstützung zu bieten. Der neue Dienst ist für Raupenkrane, Spezialtiefbaumaschinen und maritime Krane verfügbar. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite