Made with Liebherr

Moderne Liebherr-Krane hätten die Erbauer der ägyptischen Pyramiden und Baumeister der großen Kuppelbauten des Mittelalters gut gebrauchen können. Dafür werden sie heute bei Renovierungen und Wiederaufbauten eingesetzt. Wir sind stolz, hier einige Beispiele zeigen zu können, von denen es heißt: Made with Liebherr!

Frauenkirche in Dresden

Als am 22. Juni 2004 die Turmhaube der wieder errichteten Frauenkirche in Dresden aufgesetzt wurde, dürfte der dabei eingesetzte Liebherr-Gittermastkran LG 1550 vermutlich einen Rekord ganz eigener Art aufgestellt haben: Rund 60.000 Menschen füllten Straßen, Plätze und Brücken rund um die Frauenkirche in der Dresdener Stadtmitte, als der Kran die 28 Tonnen schwere Turmhaube mit dem goldenen Kuppelkreuz in die Höhe zog.

Erholung in der City

Die Hamburg-HafenCity ist eines der größten innerstädtischen Entwicklungsprojekte in Europa. Mittendrin die Marco-Polo-Terrassen. Ein 6.400 Quadratmeter großer terrassenförmiger Platz lädt mit hügelförmigen Rasenflächen und Holzplattformen zum Verweilen ein. Ein LTM 1070-4.1 montierte die großen Holzbänke.

Hamburg-HafenCity

Bei der Entwicklung der HafenCity wurde auf die Qualität der Freiraumgestaltung großen Wert gelegt. Das Wechselspiel von Land, Wasser und den Gezeiten wird geschickt als gestalterisches Element genutzt. Ein Beispiel dafür sind die Marco-Polo-Terrassen. Die Hamburger Firma Krandienst Schulz setzte einen LTM 1070-4.1 ein, um große Holzbänke zu montieren. Die schwersten Bankteile hatten ein Gewicht von 700 kg und wurden bei Ausladung bis zu 38 Metern gehoben.

Filmreif

Die südfranzösische Stadt Carcassonne wurde vor allem wegen ihrer historischen Festung oft als Kulisse und Drehort für zahlreiche Filme verwendet. Die Burg auf dem rechten Ufer der Aude gehört seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ein kompakter LTC 1045-3.1 manövrierte sich immer wieder durch die engen Tore und Gassen, um notwendige Kranarbeiten zu erledigen.

Cité de Carcassonne

Die mittelalterliche Festungsanlage ist von ihrer Größe und ihrem Erhaltungszustand her einzigartig in Europa. Die noch bewohnte Cité wird von einem doppelten Mauerring umschlossen. Hauptgebäude im Innern sind eine Burg und eine Kirche. Von Zeit zu Zeit wird hier ein Mobilkran gebraucht, zum Beispiel für die Montage einer Klimaanlage oder eines Verteilerkastens. Dann kommt der kompakte LTC 1045-3.1 der Kranfirma Hugon zum Einsatz.

  • 0
    Merkzettel
    Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt.
  • 0 Vergleichsliste
    Wählen Sie noch mindestens ein weiteres Produkt um den Vergleich zu starten. Sie können nur maximal 7 Produkte pro Liste miteinander vergleichen. Entfernen Sie Produkte aus der Liste oder setzen Sie die Liste zurück. Sie können nur maximal 7 verschiedene Vergleichslisten gleichszeitig führen. Das Produkt wurde erfolgreich hinzugefügt.
    Vergleich starten
    Ihre Vergleichsliste ist leer. Auf den Produktseiten können Sie Produkte zum Vergleich auswählen.
Ihr Merkzettel enthält:
Zuletzt hinzugefügt: Ihr Merkzettel enthält keine Produkte.
close