Common-Rail-Hochdruckpumpe LP7.2

Die Common-Rail-Hochdruckpumpe LP7.2 ist in einer besonders leichten und kompakten Bauweise konzipiert und eignet sich daher sowohl für On- als auch für Off-Highway-Applikationen. Zuverlässige Leistung auch bei rauen Umgebungsbedingungen gewährleistet die bewährte Ölschmierung in Kombination mit einem Nockenantrieb. Digitale Einlassventile bestimmen die Kraftstoffzufuhr und verhelfen der Hochdruckpumpe zu einem besonders hohen Wirkungsgrad.
Systemdruck 250 - 2.500 bar
Fördermenge 265 l/Std.
Max. Drehzahl 4.500 min¯¹
Schmierung ölgeschmiert
Lebensdauer Off-Highway 15.000 h

Technische Daten

Systemdruck 250 - 2.500 bar
Fördermenge 265 l/Std.
Nenndrehzahl 3.500 min¯¹
Max. Drehzahl 4.500 min¯¹
Antriebskonzept Rollenstößel
Anzahl der Kolben 2
Schmierung ölgeschmiert
Gewicht 7 kg
Lebensdauer On-Highway 1,60 Mio km
Lebensdauer Off-Highway 15.000 h
Mengenregelventil digitales Einlassventil
Vorförderpumpe mechanisch (G-Rotor)
Umgebungstemperatur -30 bis 125 °C
Zulässige Schwingungen gemäß VDI 3838 / ISO 10816-6
Kraftstofffilterspezifikation Min. 98,7% Abscheidegrad bei 5 µm (ISO 19438) - über die gesamt Lebensdauer
Kraftstoffspezifikation Reinheitsklasse 12/9/6 (ISO 4406)

Downloads