A 922 Rail Litronic

Der A 922 Rail Litronic kann als Zweiwegemaschine wahlweise auf der Straße oder auf Eisenbahnschienen eingesetzt werden. An beiden Seiten des Unterwagens ist das Schienenfahrwerk angebracht. Während des Aufgleisens bringt das Schienenfahrwerk die Bereifung auf Schienenniveau, wobei die inneren Räder der Zwillingsbereifung den Fahrantrieb auf der Schiene übernehmen.
Einsatzgewicht 20.400 - 23.400 kg
Motorleistung (ISO 9249) 120 kW / 163 PS
Abgasstufe IIIA (konform)
Tieflöffelinhalt 0,24 - 0,95 m³
Verfügbarkeit Länder ansehen

Verfügbar in folgenden Ländern:

  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Georgien
  • Republik Moldawien
  • Russland
  • Türkei
  • Ukraine
  • Weißrussland
  • Argentinien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Ecuador
  • Honduras
  • Kolumbien
  • Kuba
  • Martinique
  • Mexiko
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Uruguay
  • Ägypten
  • Algerien
  • Angola
  • Elfenbeinküste
  • Gabun
  • Gambia
  • Kamerun
  • Kenia
  • Madagaskar
  • Marokko
  • Mosambik
  • Nigeria
  • Sambia
  • Senegal
  • Südafrika
  • Tunesien
  • Vereinigte Republik Tansania
  • Afghanistan
  • Bangladesch
  • China
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Kambodscha
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kirgisistan
  • Libanon
  • Malaysia
  • Mauritius
  • Mongolei
  • Myanmar
  • Nepal
  • Pakistan
  • Philippinen
  • Saudi-Arabien
  • Singapur
  • Tadschikistan
  • Thailand
  • Turkmenistan
  • Usbekistan
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam

Technische Daten

Einsatzgewicht 20.400 - 23.400 kg
Motorleistung (ISO 9249) 120 kW / 163 PS
Motorleistung (SAE J1349) 120 kW / 161 PS
Abgasstufe IIIA (konform)
Tieflöffelinhalt 0,24 - 0,95 m³
Greiferinhalt 0,10 - 0,70 m³

Downloads