Duales Studium im Bereich Wirtschaft

Ein duales wirtschaftswissenschaftliches Studium bei Liebherr verbindet Theorie und Praxis optimal. Sie verdienen Ihr eigenes Geld und erreichen in nur drei Jahren einen Abschluss als Bachelor of Arts (B.A.) oder als Bachelor of Science (B.Sc.).

Liebherr bietet vier duale Studiengänge im Bereich Wirtschaft.

Liebherr bietet vier duale Studiengänge im Bereich Wirtschaft.

Ein praxisorientiertes Studium im Bereich Wirtschaft ist bei Liebherr an fünf Standorten in Süddeutschland möglich. Partnerhochschule ist die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Als Absolvent eines betriebswirtschaftlichen Studienganges übernehmen Sie qualifizierte und verantwortungsvolle Aufgaben im kaufmännischen Bereich. Ihre Einsatzbereiche liegen beispielsweise im Finanz- und Rechnungswesen, im Marketing und Vertrieb, in der Materialwirtschaft oder im Personalwesen.

Als Bachelor of Arts der Fachrichtung Industrie übernehmen Sie verantwortungsvolle kaufmännische Aufgaben im Finanz- und Rechnungswesen, im Marketing und Vertrieb, in der Materialwirtschaft oder im Personalwesen.

Standorte und Ansprechpartner

Yvonne Maier


Liebherr-Hausgeräte GmbH

Liebherrstraße 1

2100 Korneuburg

Österreich

  • Telefon+49 7352 928-0

Selina Teufel


Liebherr-Werk Ehingen GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 1

89584 Ehingen/Donau

Deutschland

  • Telefon+49 7391 502-4778

Christoph Roth


Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH

Memminger Straße 77-79

88416 Ochsenhausen

Deutschland

  • Telefon+49 7352 928-8570

Duale Hochschule

DHBW Ravensburg – Fakultät Wirtschaft

Fakultät Wirtschaft auf ravensburg.dhbw.de

Als Bachelor of Arts der Fachrichtung International Business übernehmen Sie verantwortliche Aufgaben insbesondere im Rahmen unserer weltweiten Vertriebsaktivitäten.

Standorte und Ansprechpartner

Denise  Rose


Liebherr-Werk Biberach GmbH

Memminger Straße 120

88400 Biberach an der Riß

Deutschland

  • Telefon+49 7351 41-4091

Christoph Roth


Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH

Memminger Straße 77-79

88416 Ochsenhausen

Deutschland

  • Telefon+49 7352 928-8570

Duale Hochschule

DHBW Ravensburg – Fakultät Wirtschaft

Fakultät Wirtschaft auf ravensburg.dhbw.de

Als Bachelor of Science der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik können Sie in verschiedenen betriebswirtschaftlichen Abteilungen eingesetzt werden, wobei sich interessante Aufgaben schwerpunktmäßig in der Datenverarbeitung und Organisation ergeben.

Standorte und Ansprechpartner

Agnes Bohn


Liebherr-Components Biberach GmbH

Hans-Liebherr-Straße 45

88400 Biberach an der Riß

Deutschland


Denise  Rose


Liebherr-Werk Biberach GmbH

Memminger Straße 120

88400 Biberach an der Riß

Deutschland

  • Telefon+49 7351 41-4091

Selina Teufel


Liebherr-Werk Ehingen GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 1

89584 Ehingen/Donau

Deutschland

  • Telefon+49 7391 502-4778

Bernd  Miller


Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Pfänderstraße 50-52

88161 Lindenberg/Allgäu

Deutschland

  • Telefon+49 8381 46-4628

Christoph Roth


Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH

Memminger Straße 77-79

88416 Ochsenhausen

Deutschland

  • Telefon+49 7352 928-8570

Duale Hochschule

DHBW Ravensburg – Fakultät Wirtschaft

Fakultät Wirtschaft auf ravensburg.dhbw.de

Auf einen Blick

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife oder die der Fachrichtung entsprechende fachgebundene Hochschulreife

Was wir von Ihnen erwarten

  • Sie sind sorgfältig und verantwortungsbewusst, selbstständig und zugleich teamorientiert.
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft aus.
  • Sie haben den „nötigen Biss“ bei der Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Probleme.

So läuft das Studium ab

  • Das Studium erfolgt im dreimonatigen Wechsel zwischen dem Unternehmen und der jeweiligen Dualen Hochschule.
  • Sie nehmen während Ihrer Ausbildung an unserem innerbetrieblichen Unterricht teil.
  • Pädagogische Seminare und Lehrfahrten sorgen für Abwechslung.