COT1 lea ehrhart

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)Lindau | Job-ID 15970

  • Job-ID 15970
  • Unternehmensbereich Komponenten
  • Gesellschaft Liebherr-Elektronik GmbH
  • Einsatzbereich Berufsausbildung / Studium
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Schüler
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum Herbst 2020

Aufgaben

  • Durchlaufen unterschiedlicher Unternehmensbereiche (Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft, Personal- oder Rechnungswesen, Marketing)
  • Zahlenorientierte Tätigkeiten
  • Kontaktpflege zu Lieferanten und Kunden
  • Erstellen von Kalkulationen, Berichten, Briefen oder Grafiken und Schaubildern am PC

Qualifikation

  • Bevorzugt mittlerer Bildungsabschluss mit kaufmännischer Ausrichtung
  • Teamfähigkeit
  • Gute sprachliche Ausdrucksweise
  • Freude an Organisation
  • Spaß an der Arbeit am PC
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Programmen

Unser Angebot

Du suchst nach Orientierung oder hast schon feste Berufspläne? Wir haben den Plan für deine Zukunft. Als international erfolgreiches Familienunternehmen und zuverlässiger Partner begleiten wir dich auf deinem aufregenden Weg in die Berufswelt. Wir bieten dir nicht nur spannende Projekte und ein hervorragendes Arbeitsklima, sondern auch sehr gute Übernahmechancen. So kannst du gemeinsam mit uns optimal in deine berufliche Zukunft starten.

Jetzt online bewerben Seite drucken Teilen

  • Job-ID 15970
  • Unternehmensbereich Komponenten
  • Gesellschaft Liebherr-Elektronik GmbH
  • Einsatzbereich Berufsausbildung / Studium
  • Land Deutschland
  • Einstiegslevel Schüler
  • Vertragsart Vollzeit
  • Eintrittsdatum Herbst 2020

Das Unternehmen

Mit ihrer zentralen Entwicklungs- und Fertigungskompetenz produziert die Liebherr-Elektronik GmbH in Lindau Baugruppen und Geräte aus dem Bereich Elektronik-Hardware für die gesamte Firmengruppe Liebherr wie auch für Kunden außerhalb der Firmengruppe.   

Standort

Liebherr-Elektronik GmbH

Peter-Dornier-Straße 11

88131 Lindau

Deutschland

Ansprechpartner/in

Julia Schenk