Gemeinsam mehr erreichen

Kreativer Freiraum, internationale Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Teamgeist – wie passt das zusammen? Für Lejla Halilović ganz hervorragend! Die Querdenkerin arbeitete fünf Jahre im Bereich Schienenfahrzeuge unter anderem an der Entwicklung neuer Klimageräte und stellte schnell fest: Je agiler, internationaler und kreativer das Projekt, desto größer ist das Teamgefühl unter den Kollegen. Mit internationalen Projekten und Perspektiven bietet ihr Liebherr zudem die beruflichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die sie sucht – und nutzt: Auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist sie inzwischen nach Toulouse in den Luftfahrtbereich gewechselt.

Lejla Halilovic Geschichte