Die Standard-Abstützweite beträgt 7,0 m und kann bei Bedarf auf 5,75 m reduziert werden – und dies bei geringen Eckdrücken. Sollte der Einsatz beispielsweise an einer Straße stattfinden, kann der Einsatz auch mit einer halbseitigen Abstützung durchgeführt werden. Auf der Seite der Baustelle kann die volle Lastkurve gefahren werden, während Fahrzeuge auf der Straße freie Fahrt haben.

Downloads