News & Pressemitteilungen

Journalistinnen und Journalisten erhalten auf diesen Seiten die neuesten Informationen über Liebherr für ihre redaktionelle Berichterstattung. Hinweise zur Kommunikation während der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 1-10 von 55

Pressemitteilung | 21.06.2022

Pressemappe: Bauma Mediendialog 2022

Nachfolgend finden Sie alle Presseinformationen einzeln aufgelistet. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 21.06.2022

Liebherr Mining präsentiert zur Bauma neuen Mittelklasse-Bagger und weitere Innovationen

Auf der Bauma, die vom 24. bis 30. Oktober 2022 in München stattfindet, wird Liebherr Mining einen brandneuen Mining-Hydraulikbagger der Mittelklasse präsentieren – die zweite Maschine der Generation 8 im Portfolio von Liebherr Mining. Ebenfalls zu sehen sein wird der T 274, ein 305-t-Muldenkipper der Spitzenklasse, mit einer beeindruckenden Vorführung des Trolley-Assistenzsystems. Im Technologiepavillon können sich die Besucher außerdem über die neuesten Produkte und Dienstleistungen aus dem Technologieportfolio von Liebherr Mining informieren, darunter der modulare Ansatz des Unternehmens zur Emissionsreduzierung, der einen Beitrag zu einer umweltfreundlicheren Entwicklung der Bergbauindustrie leistet. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 15.06.2022

Fortescue und Liebherr gehen Partnerschaft für emissionsfreie Mining-Maschinen ein

Fortescue Metals Group Ltd (Fortescue) und Liebherr Australia Pty Ltd (Liebherr) haben eine Vereinbarung über die Entwicklung und Lieferung von Mining-Trucks mit emissionfreien Antriebssystemen unterzeichnet, die von Fortescue Future Industries (FFI) und Williams Advanced Engineering (WAE) entwickelt werden. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 13.06.2022

„On your site“: Liebherr auf der Bauma 2022

Auf der Bauma 2022 bietet Liebherr Besuchern vom 24. bis 30. Oktober 2022 einzigartige Möglichkeiten, die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Baumaschinen, Krane, Materialumschlag, Mining und Komponenten hautnah zu erleben. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 10.06.2022

Studie bestätigt: Technologieoffener Ansatz spart am meisten Emissionen

Um die internationalen Klimaziele zu erreichen, müssen die Volkswirtschaften weltweit ihre Treibhausgas-Emissionen in allen Sektoren deutlich reduzieren. Das gilt auch für die Bauindustrie und ihre Partner. Auch deshalb arbeitet Liebherr als einer der größten Baumaschinenhersteller an neuen, effizienten Antriebskonzepten. Das Unternehmen setzt dabei auf Technologieoffenheit. Die Ergebnisse einer Studie bestätigen diesen Weg. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 10.05.2022

MyLiebherr-Startseite: Mit neuem Design und neuen Funktionen schneller zum Ziel

Die Startseite des Online-Portals MyLiebherr erstrahlt im neuen Gewand. Durch das moderne Design profitieren Nutzer von einer klar strukturierten, intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche und einer übersichtlichen Startseite. Optimierte und zusätzliche Funktionen runden das Design-Update ab. Mehr erfahren

News | 06.04.2022

MyLiebherr macht Kaufen und Verwalten von Lizenzen einfach

Mit MyLiebherr steht Liebherr Kund:innen ein umfangreiches Portfolio an digitalen Services und Zusatzleistungen zur Verfügung. Ein zentrales Element ist das Lizenzportal: Hier können Lizenzen gekauft, verwaltet und der Funktionsumfang von Liebherr-Applikationen und -Maschinen erweitert werden – und das alles an einem Ort. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 19.01.2022

HVO als ein alternativer Kraftstoff bei Liebherr

Umweltfreundlichere Antriebskonzepte für Fahrzeuge und Maschinen sind wichtiger denn je, um CO2-Emissionen zu reduzieren. Eine wichtige Rolle bei Liebherr spielen hydrierte Pflanzenöle, auch bekannt als Hydrotreated Vegetable Oils (kurz HVO). HVO ist ein alternativer Kraftstoff, der in Reinform oder als Zugabe zu fossilem Diesel ab sofort einen Großteil der Liebherr-Baumaschinen, Krane und Mininggeräte antreiben kann. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 09.04.2021

Zwei neue lokal emissionsfreie Bagger von Liebherr – die Elektro-Raupenbagger R 976-E und R 980 SME-E

Der Elektro-Raupenbagger R 976-E tritt zusammen mit dem R 980 SME-E die Nachfolge des ER 974 B im Bergbau- und Steinbrucheinsatz an. Die neuesten Elektrobagger, die von Liebherr-France SAS im französischen Colmar entwickelt werden, sind mehr als nur eine einfache Adaption eines Baggers mit Dieselmotor. Entwicklung und Elektrifizierung wurden komplett von Liebherr konzipiert und umgesetzt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 24.03.2021

Liebherr bringt den R 9600 auf den Markt: Die nächste Generation hydraulischer Miningbagger

Nach Jahren der Entwicklung ist das Produktsegment Mining der Firmengruppe Liebherr stolz darauf, den neuen Hydraulikbagger R 9600 auf den Markt zu bringen. Dieser 600-Tonnen-Bagger setzt neue Maßstäbe im Tagebau. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite