22.09.2021 Liebherr überholt Fahrwerke der gesamten Lineage 1000 Flotte

In den nächsten zehn Jahren wird die Liebherr-Aerospace im Auftrag von Embraer die Fahrwerksüberholungen für die gesamte Lineage 1000-Flotte in ihrem Werk in Lindenberg (Deutschland) durchführen.

Liebherr hat das Fahrwerkssystem für die Lineage 1000 entwickelt und produziert. - © Embraer

Liebherr hat das Fahrwerkssystem für die Lineage 1000 entwickelt und produziert. - © Embraer

Liebherr hat das Fahrwerkssystem für die Lineage 1000 entwickelt und produziert. - © Embraer

Liebherr-Aerospace ist vor Kurzem eine exklusive Partnerschaft mit Embraer eingegangen, die die Überholung der Fahrwerkssysteme der Lineage 1000 bis in das Jahr 2031 umfasst. Die Vereinbarung markiert einen wichtigen Schritt in der weltweit erfolgreich geführten Fahrwerksüberholung-Kampagne von Liebherr.

„Wir sind sehr geehrt und stolz darauf, Embraer Executive Jet Services zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Dieser exklusive Vertrag stellt einen weiteren wichtigen Meilenstein in unserer langfristigen Partnerschaft dar. Unsere Teams sind bereit und hochmotiviert, Embraer und seinen Kunden die bestmögliche Erfahrung bei der Fahrwerksüberholung zu bieten“, so Christian Franz, Director Customer Services bei Liebherr-Aerospace Lindenberg (Deutschland).

„Wir freuen uns, die Vereinbarung mit Liebherr-Aerospace über diesen wichtigen Service bekannt zu geben. Dank der Erfahrung und des Fachwissens von Liebherr befinden sich unsere Lineage-Kunden in besten Händen“, betont Marsha Woelber, Head of Worldwide Executive Jets Customer Support & Aftermarket Sales, Embraer Service & Support.

Die Embraer Lineage 1000 ist ein sehr großer Privatjet, der auf der erfolgreichen Embraer 190 Commercial Jet Plattform basiert. Nach der Indienststellung im Jahr 2009 brachte Embraer 2013 eine neue Variante, die Lineage 1000E, auf den Markt, die heute auf der ganzen Welt eingesetzt wird.

Das komplette Fahrwerkssystem der Lineage 1000 wurde vom OEM Liebherr-Aerospace in Lindenberg (Deutschland), dem Kompetenzzentrum für Flugsteuerungen, Betätigungen, Fahrwerkssysteme, Getriebe sowie Elektronik von Liebherr, entwickelt, gefertigt und zertifiziert.

Downloads

Kontakt

Ute Braam

Leitung Corporate Communications

Liebherr-Aerospace & Transportation SAS

Pfänderstraße 50-52

88161 Lindenberg

Deutschland