News & Pressemitteilungen

Liebherr veröffentlicht regelmäßig News und Pressemeldungen aus dem Unternehmen. Journalisten erhalten hier die neuesten Informationen, Pressetexte in mehreren Sprachen und frei nutzbare Pressebilder für die redaktionelle Berichterstattung.

Meldungen filtern

Zeitraum

Thema

Treffer 1-10 von 531

Pressemitteilung | 12.05.2021

„Die Zukunft der Kranindustrie ist emissionsfrei“

Mit seiner Unplugged-Serie hat Liebherr kürzlich die weltweit ersten batteriebetriebenen Raupenkrane gelauncht. Nur Stunden vor der offiziellen Enthüllung im Dezember 2020 feierte der erste LR 1250.1 unplugged schon Premiere auf einer Baustelle in Oslo. Der Kunde Kynningsrud Nordic Crane AS setzte den Kran für Hebearbeiten zum Bau eines neuen Sportzentrums ein. Aber die Geschichte mit dem ersten Kunden begann schon, als der Kran noch gar nicht in Planung war. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 11.05.2021

Liebherr erweitert Teleskop-Raupenkran-Baureihe mit LTR 1040

Liebherr kommt Kundenwünschen nach und bietet künftig eine gewichtsreduzierte Version seines 60-Tonnen-Teleskop-Raupenkrans LTR 1060 als LTR 1040 an. Da bei zahlreichen Projekten und Ausschreibungen Teleskop-Raupenkrane der 40-Tonnen-Klasse gefordert werden, erweitert Liebherr sein Produktportfolio der Teleskop-Raupenkrane nach unten. Betreiber haben die Möglichkeit, den LTR 1040 bei Bedarf nachträglich zum LTR 1060 aufzurüsten. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 04.05.2021

Modernisierung: Kran Maier übernimmt Liebherr-Mobilkran LTM 1070-4.2

Die Kran-Maier GmbH & Co. KG aus Landshut hat ihre Kranflotte mit einem Liebherr-Mobilkran LTM 1070-4.2 modernisiert. Der bayerischen Kranvermieter ersetzt mit dem neuen 70-Tonner einen älteren 60-Tonnen-Teleskopkran. Technologie auf dem neusten Stand der Krantechnik war bei der Entscheidung ein wichtiges Kriterium. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 29.04.2021

ESTA-Awards: LR 1250.1 unplugged gewinnt

Die ESTA-Awards sind die höchste Auszeichnung für die Kran- und Schwerlastindustrie. In der Kategorie „Innovation Manufacturer“ gewann heuer die Liebherr-Werk Nenzing GmbH den Award. Eingereicht wurde der LR 1250.1 unplugged – der erste batteriebetriebene Raupenkran der Welt. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Verleihung letzte Woche in einem Online-Event statt. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 28.04.2021

Großkranoffensive: Hüffermann erweitert Fuhrpark mit Liebherr-Mobil- und Raupenkranen

Die Hüffermann Krandienst GmbH erweitert die Kranflotte weiter nach oben und steigt in die 1.000-Tonnen-Raupenkran-Klasse ein: Im März lieferte Liebherr einen LTM 1450-8.1 und einen LR 1750/2, Mitte des Jahres folgen ein LTM 1650-8.1 und ein LR 11000. Hüffermann wird in diesem Jahr insgesamt 20 Krane von Liebherr übernehmen. Zu dem Paket gehören auch die neuen Liebherr-Geräte LTM 1120-4.1 und LTM 1150-5.3. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 26.04.2021

Mehr Traglast bei höherer Windtoleranz

Stärker und stabiler im Wind – so in etwa könnte man die wertvollsten Vorteile zusammenfassen, die Liebherr seinen Kunden mit den innovativen SX2- und SX3-Auslegersystemen für Raupen- und Gittermastkrane beschert. Vor allem bei Kranarbeiten in der Windkraft machen sich die verstärkten Ausleger bezahlt. Ein kräftiges Traglast-Plus von 20 Prozent und deutlich höhere Windtoleranzen liefert die SX3-Variante gegenüber der herkömmlichen SX-Version. Von diesen Vorzügen profitierte ein neuer Liebherr-Kran vom Typ LG 1750, der im Februar mit der SX3-Version gerüstet in einem Windpark im Einsatz war. Der Gittermast-Mobilkran der niederländischen Kranfirma M. Verschoor B.V. hat im Nordosten Deutschlands zwei Anlagen des Herstellers Vestas mit Nabenhöhen von 170 Metern errichtet. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 26.04.2021

Liebherr gewinnt ESTA Award in der Kategorie Sicherheit

Die Gewinner der ESTA Awards of Excellence 2021 wurden am 22. April im Rahmen einer Online-Zeremonie bekannt gegeben. Liebherr wurde in der Kategorie Sicherheit für die Entwicklung spezieller „WindSpeed Load Charts“ ausgezeichnet. Diese bieten erhöhte Sicherheit und mehr Betriebszeit beim Kranbetrieb unter Windeinflüssen. Die Liebherr-Ingenieure in Biberach, Ehingen und Nenzing haben eine große Zahl der neuen Mobil- und Raupenkrane fit und stabil gemacht für stürmische Tage. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 21.04.2021

Neues Maximum: Floßdorf verstärkt sich mit Liebherr-Mobilkran LTM 1650-8.1

2017 wagte die Dietmar Floßdorf GmbH mit dem LTM 1500-8.1 den Einstieg in die Großkranklasse. Nur vier Jahre später folgt mit dem LTM 1650-8.1 der nächste Schritt: Der Kran- und Schwertransportspezialist aus Bad Neuenahr in Rheinland-Pfalz erhält immer mehr Anfragen, wo die Leistung des 500-Tonners nicht mehr ausreicht. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 20.04.2021

Ersatz nach 23 Jahren: RMT rundet All-Terrain-Kranflotte mit Liebherr LTM 1130-5.1 ab

Die RMT Albert Regel Logistik GmbH hat im Liebherr-Werk in Ehingen einen neuen LTM 1130-5.1 übernommen. Der Spezialist für Schwertransport, Kran- und Montage-logistik aus dem hessischen Baunatal ersetzt mit dem Liebherr-130-Tonner einen 23 Jahre alten LTM 1120, den bisher kleinsten Mobilkran im Fuhrpark. Der neue Kran bietet mit seinem 60 Meter Teleskopausleger ein Plus von 15 Metern Länge. Mehr erfahren

Pressemitteilung | 19.04.2021

Erste LTM 1120-4.1 auf der Iberischen Halbinsel für Grúas Aguilar, Quality Grúas und Transgrua

Manchmal ist der Weg zur Baustelle eine der schwierigsten Aufgaben des Auftrags. Einen Mobilkran mit hohen Tragkräften und großer Reichweite zu haben, um in engen oder schwer zugänglichen Baustellen arbeiten zu können, veranlasste Grúas Aguilar (Madrid), Quality Grúas (Barcelona) und Transgrua (Lissabon), den neuen Liebherr-Mobilkran LTM 1120-4.1 zu beschaffen. Mehr erfahren

  • Suchergebnisse pro Seite