Fördersysteme: Vielseitig einsetzbar

Liebherr bietet für alle Baugrößen ein Baukastensystem an, welches an den jeweiligen Anwendungsfall optimal angepasst werden kann.

Friktionsrollenband (FRB)

Mit Friktionsrollenbändern können Werkstücke direkt oder auf Paletten transportiert werden. Durch die aufreihende Wirkung sind sie taktunabhängig. Produktübersicht Friktionsrollenband

Kunststoffkettenband (KKB)

Kunststoffkettenbänder von Liebherr sind für den berührungsfreien Transport von beliebigen Werkstücken mit unregelmäßiger geometrischer Form ausgelegt. Durch die aufreihende Wirkung sind sie taktunabhängig. Produktübersicht Kunststoffkettenband

Palettenstauförderband (PSB)

Palettenstauförderbänder dienen ebenfalls dem berührungsfreien Transport von beliebigen Werkstücken mit unregelmäßiger geometrischer Form. Auch hier erfolgt der Transport der Werkstücke auf Paletten. Durch die aufreihende Wirkung sind sie taktunabhängig. Produktübersicht Palettenstauförderband

Scharnierkettenband (SKB)

Mit Hilfe von Scharnierkettenbändern lassen sich Werkstücke mit ebener Transportfläche wie z.B. Zahnräder transportieren. Je nach Anforderung sind auch mehrspurige Ausführungen möglich. Produktübersicht Scharnierkettenband

Schlepprahmenband (SRB)

Schlepprahmenbänder dienen dem Transport von Teilen mit ebener Transportfläche wie z.B. Zahnräder, Naben oder Ringe. Die Werkstücke werden durch einen mit einer Kette verbundenen Rahmen geschleppt. Produktübersicht Schlepprahmenband

Sektionsrollenband (SERB)

Sektionsrollenbänder von Liebherr werden zum Fördern von Transportpaletten oder zum direkten Transport von sehr schweren Bauteilen wie z. B. LKW-Motorblöcken verwendet. Aufgrund der aufreihenden Wirkung sind sie außerdem taktunabhängig. Produktübersicht Sektionsrollenband

Stauförderband (SFB)

Mit Stauförderbändern lassen sich Werkstücke entweder direkt oder auf Paletten transportieren. Durch die Verbindung einzelner Bandabschnitte ist die Transportlänge beliebig verlängerbar, außerdem sind Stauförderbänder taktunabhängig. Produktübersicht Stauförderband

Taktkettenband (TKB)

Taktkettenbänder dienen dem Transport von Teilen auf Werkstückträgern. Diese sind fest mit der Antriebskette verbunden und werden taktgebunden befördert. Produktübersicht Taktkettenband

Zahnkettenband (ZKB)

Zahnkettenbänder transportieren Werkstücke mit nicht ebener Transportfläche, wie z.B. mit Zapfen oder Bund. Durch die Verbindung einzelner Bandabschnitte sind die taktunabhängigen Zahnkettenbänder beliebig verlängerbar. Produktübersicht Zahnkettenband