Duales Studium im Bereich Wirtschaftsgenieurwesen

Mit einem dualen Studium bei Liebherr kannst du dein Studium an der Fachhochschule Voralberg mit einer praktischen Ausbildung bei uns verbinden.

Ein Dualen Studium bei Liebherr vereint Theorie und Praxis optimal.

Ein Dualen Studium bei Liebherr vereint Theorie und Praxis optimal.

So verdienst du bereits während deines Studiums dein eigenes Geld und startest gleichzeitig deine Karriere. In nur drei Jahren erlangst du den Abschluss als Bachelor of Science (BSc).

An unserem österreichischen Standort in Nenzing wird dieser praxisorientierte Studiengang bei Liebherr angeboten. Partnerhochschule ist die Fachhochschule Voralberg.

Auf einen Blick

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Allgemeine Universitätsreife (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung)

Bitte beachte, dass sowohl eine fristgerechte Bewerbung bei uns als auch bei der Fachhochschule Vorarlberg notwendig ist.

Was wir von dir erwarten

  • Du erfüllst die Zugangsvoraussetzungen für den Studiengang an der Fachhochschule Vorarlberg.
  • Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und konntest dich schon immer für Technik begeistern.
  • Du bist außerordentlich engagiert, zuverlässig und hast Spaß an herausfordernden Aufgaben.
  • Du arbeitest gerne im Team und bist kontaktfreudig.

So läuft das Studium ab

  • Vom ersten Semester an bist du in Teilzeit bei uns angestellt und beziehst ein geregeltes Einkommen (1.204,00€ brutto).
  • Durch den eigens für diesen Studiengang entwickelten Rotationsplan kannst du die gelernte Theorie sofort in der Praxis anwenden und festigen.
  • Ein Field-Trip nach Indien oder Russland vorgeschrieben, optional kann dieser durch ein Auslandssemester ersetzt werden.

Standort und Ansprechpartner

Matthias Boettiger


Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Dr. Hans Liebherr Straße 1

6710 Nenzing

Österreich

  • Telefon+43 50809 42575

Duale Hochschule